Feste & Märkte in Herford

Bugatti, Pioneer, Otto Kern, Leineweber, Brax und Pierre Cardin – zumindest den Kennern von Designermoden unter unseren Lesern sollte Herford schon längst ein Begriff sein, denn diese beliebten Modelabels werden alle hier hergestellt. Gegründet wurde die nordrhein-westfälische Stadt wahrscheinlich im Jahr 789. Als Besonderheit liegt das heutige historische Zentrum innerhalb einer Wallanlage, die aus dem 13. Jahrhundert stammt. Ein Bummel durch die Innenstadt gleicht einer Zeitreise zwischen Gotik und Moderne. Sie beginnt für die meisten Touristen an einem der schönsten Plätze von Herford, dem Neuen Markt, in unmittelbarer Nachbarschaft mit der Johanniskirche und dem um 1600 erbauten Rathaus. Mit nur 23 Metern nicht übermäßig hoch, dafür immer gern besucht, wird der Bismarckturm, der 1906 mithilfe von Spendengeldern der Bevölkerung errichtet wurde. Im Erich-Gutenberg-Haus, einer ehemaligen Möbelfabrik aus dem mittleren 19. Jahrhundert, befindet sich heute die Spielstätte des Stadttheaters sowie die Bibliothek von Herford. Wer die Stadt von ihrer historischen Seite kennenlernen möchte, sollte sich ein wenig mehr Zeit für die imposanten Bauten der vielen Gotteshäuser nehmen, wie beispielsweise der um 1200 fertiggestellten Stiftbergkirche St. Marien oder der Petrikirche im neobarocken Baustil. Viel Wissenswertes über die denkmalgeschützten Bauten erfahren die Besucher bei den organisierten Wallrundgängen und Stadtführungen, die als ganz besonderes Erlebnis auf Wunsch in Dunkeln stattfinden. Aber auch das Einkaufen in der altehrwürdigen Hansestadt Herford kann ein außergewöhnliches Highlight werden. Allein in der Fußgängerzone gibt es über 200 Geschäfte für Shopping-Fans und Schaufensterbummler und die weiter oben genannten Marken sind hier im Fabrikverkauf bedeutend günstiger. Mit dem so eingesparten Geld lässt sich zum Abschluss eines erlebnisreichen Tages ganz sicher noch der Besuch in einem der vielen gutbürgerlichen Restaurants oder gemütlichen Kneipen von Herford bestreiten. (© FuM)



Aktuelle Veranstaltungen in Herford (1)

  • 27.
    Nov
    2017

    Seit einigen Jahren trägt der Weihnachtsmarkt in Herford den Namen "Weihnachtslicht". Die gesamte Innenstadt verwandelt sich dazu in ein Lichtermeer, welches die einzelnen Schauplätze miteinander verbindet. Auf dem Neuen Markt geht es gemütlich zu, während...

    mehr erfahren


Mit Herford verknüpfte Artikel

Für Herford konnte(n) 6 Artikel in unserem Blog gefunden werden


Städte in der Nähe von Herford

(Entfernung in km entspricht der Luftlinie)


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.