Verkaufsoffener Sonntag am 12.10.2014 in Nordrhein-Westfalen

  • In Nordrhein-Westfalen laden am 12.10.2014 die Orte Anröchte, Bad Lippspringe, Bad Oeynhausen, Bergheim, Bielefeld, Blomberg, Brakel, Burscheid, Datteln, Dormagen, Dülmen, Elsdorf, Eslohe, Geilenkirchen, Gronau, Herford, Hückelhoven, Kaarst, Kalkar, Ke
    In Nordrhein-Westfalen laden am 12.10.2014 die Orte Anröchte, Bad Lippspringe, Bad Oeynhausen, Bergheim, Bielefeld, Blomberg, Brakel, Burscheid, Datteln, Dormagen, Dülmen, Elsdorf, Eslohe, Geilenkirchen, Gronau, Herford, Hückelhoven, Kaarst, Kalkar, Kempen, Kerken, Köln, Lengerich (Westfalen), Lennestadt, Leverkusen, Lindlar, Lünen, Marl, Mönchengladbach, Neuss, Ratingen, Recklinghausen, Rhede, Rheinberg, Schwelm, Straelen, Velen, Versmold, Vreden, Wenden und Wuppertal zum verkaufsoffenen Sonntag ein.
    © D&K-Media

Wo ist am 12.10.2014 verkaufsoffener Sonntag in Nordrhein-Westfalen? Für den zweiten Sonntag im Oktober haben wir in NRW über 40 Städte und Gemeinden gefunden, welche zum Sonntagsshopping einladen. Den Anlass dafür bilden häufig Herbstfeste, Kirmes oder Spezialmärkte. So öffnen am 12. Oktober 2014 (teilweise) die Geschäfte in Anröchte, Bad Lippspringe, Bad Oeynhausen, Bergheim, Bielefeld, Blomberg, Brakel, Burscheid, Datteln, Dormagen, Dülmen, Elsdorf, Eslohe, Geilenkirchen, Gronau, Herford, Hückelhoven, Kaarst, Kalkar, Kempen, Kerken, Köln, Lengerich (Westfalen), Lennestadt, Leverkusen, Lindlar, Lünen, Marl, Mönchengladbach, Neuss, Ratingen, Recklinghausen, Rhede, Rheinberg, Schwelm, Straelen, Velen, Versmold, Vreden, Wenden und Wuppertal zum verkaufsoffenen Sonntag. Bitte beachten Sie unbedingt die untenstehenden ausführlichen Beschreibungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen, nicht überall handelt es sich um stadtweite Einkaufssonntage!

Auf unserer Übersichtsseite finden Sie weitere Artikel zu verkaufsoffenen Sonntagen am 12.10.2014 in anderen Bundesländern.

Unsere Sonntagstour durch NRW startet diesmal in Anröchte. Von Freitag bis Montag erwartet hier die Anröchter Herbstkirmes viele Besucher. Damit verbunden ist am 12.10.2014  von 13 bis 18 Uhr ein verkaufsoffener Sonntag der Anröchter Fachgeschäfte.

Weiter geht es nach Bad Lippspringe, wo von Samstag bis Montag gleich zwei Events auf dem Plan stehen: das Stadtfest und die Herbstkirmes. Zum Kirmestrubel gesellen sich Programmpunkte wie Kinderflohmarkt, Megamurmelrollen, Bierfassrollen, Seniorennachmittag und Handwerkerfrühstück. Für den 12.10.2014 wurde außerdem ein verkaufsoffener Sonntag genehmigt, so dass die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr öffnen dürfen.

Damit kommen wir schon nach Bad Oeynhausen. Laut Verordnung dürfen hier am zweiten Sonntag im Oktober, also dem 12.10.2014, im Rahmen des Herbst- und Bauernmarktes die Läden von 13 bis 18 Uhr öffnen.

Hier kommt der erste eingeschränkte verkaufsoffene Sonntag in Nordrhein-Westfalen, es geht dabei um die Kreisstadt Bergheim. Nur im Stadtteil Quadrath-Ichendorf dürfen die Geschäfte am 12. Oktober 2014 von 13 bis 18 Uhr zum Sonntagsshopping öffnen.

Für die NRW-Metropole Bielefeld dürfen wir ebenfalls nur einen eingeschränkten verkaufsoffenen Sonntag ankündigen. Laut Verordnung betrifft dies die Stadtteile Bielefeld-Senne (Anlass Senner Herbst) und Bielefeld-Brackwede (Anlass 40. Glückstalertage). Die Einzelhändler dürfen am 12.10.14 in beiden Stadtteilen von 13 bis 18 Uhr öffnen.

Unsere nächste Station in NRW heißt Blomberg. Laut Lippische Landes-Zeitung steigt hier am 11. und 12. Oktober 2014 das Kartoffelfest. Ab 13 Uhr schließt sich am 12.10.2014 der verkaufsoffene Sonntag an.

In Brakel steht an diesem Wochenende das Saisonfinale der Alt-Opel-Freunde an. Passend zur Alt-Opel-Meile in der historischen Innenstadt von Brakel werden am 12.10.2014 ab 13 Uhr auch die Geschäftsleute zum verkaufsoffenen Sonntag einladen.

Lecker geht es in Burscheid zu. Samstag und Sonntag wird mit dem 4. Kulinarischen Wochenende ein Spezialmarkt auf dem Marktplatz abgehalten, bei dem kulinarische Spezialitäten im Mittelpunkt stehen. Die Geschäfte in der Burscheider Innenstadt laden am 12.10.2014 zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

Schauen wir uns nun weiter in Datteln um. "Datteln im Herbst" steht für den 12.10.2014 im Veranstaltungsplan. Dazu gehören ein großer Neuwagenmarkt mit den Autohändlern der Umgebung sowie der Verkehrssicherheitstag der Stadt Datteln und der Verkehrswacht Recklinghausen. Der verkaufsoffene Sonntag von 13 bis 18 Uhr rundet dieses besondere Event in Datteln ab.

Eingeschränkt geht es mit dem nächsten NRW-Shoppingsonntag in Dormagen weiter. Der TOP-WEST Einkaufs- und Gewerbepark an der A57-Ausfahrt Dormagen lädt am 12.10.2014 von 12 bis 17 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

In Dülmen setzen wir unsere Shoppingtour durch NRW fort. Von Freitag bis Montag werden zur Viktorkirmes viele Fahrgeschäfte und Vergnügungsbuden der Schausteller für gute Stimmung sorgen. Auf der Stadtseite konnten wir zwar keinen Hinweis zum verkaufsoffenen Sonntag am 12.10.2014 finden, aber Geschäfte wie Robers-Schuhe kündigen einen solchen Shoppingsonntag an.

Als nächstes ist Elsdorf an der Reihe. Der Elsdorfer Bauernmarkt gilt als größter seiner Art in der Region. Während sich die Kids auf den Streichelzoo freuen, können es die Erwachsenen gar nicht mehr abwarten, bis am 12.10.2014 die Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag einladen.

Wir erreichen in Nordrhein-Westfalen nun Eslohe. "Esloher Herbst" heißt das zweitägige Event am 11. und 12.10.2014. Das Rahmenprogramm mit Musik, kulinarischen Köstlichkeiten, Hobby- und Kreativmarkt und Kinderunterhaltung wird am Sonntag mit den verkaufsoffenen Geschäften abgerundet.

Zur Herbstkirmes in der Innenstadt lädt Geilenkirchen noch bis zum 12.10.2014 ein. Am Abschlusstag ergänzen Herbstmarkt, musikalische Unterhaltung sowie ein verkaufsoffener Sonntag das Rahmenprogramm.

Im westfälischen Gronau geht es gleich weiter mit der nächsten Herbstkirmes, welche sogar bis Montag geöffnet hat. Neben Fahrgeschäften, Vergnügungsbuden und kirmestypischen Spezialitäten dürfen sich die Besucher am 12. Oktober 2014 von 13 bis 18 Uhr auf den verkaufsoffenen Sonntag freuen.

Und noch eine Kirmes in NRW, diesmal geht es um die City-Kirmes in Herford. Am 12.10.2014 von 13 bis 18 Uhr wird diese vom verkaufsoffenen Sonntag der Einzelhändler begleitet.

Nächste Station in NRW ist Hückelhoven, wo von Freitag bis Sonntag das 40. Stadtmusikfest Hückelhoven geplant ist. Im Rahmen dieses Traditionsfestes wird es am 12.10.14 von 13 bis 18 Uhr auch einen verkaufsoffenen Sonntag geben. Außerdem gibt es hier auch die Herbstkirmes.

Freuen wir uns jetzt auf einen Abstecher nach Kaarst. Im Ortsteil Büttgen wird am 12.10.2014 von 11 bis 18 Uhr das Drehorgelfest gefeiert. Ein verkaufsoffener Sonntag mit vielen Sonderaktionen rundet in Büttgen das Festprogramm ab.

In Kalkar erwartet der Händler- und Trödelmarkt am 12.10.2014 viele Besucher. Laut IHK-Liste dürfen an diesem Tag von 13 bis 18 Uhr auch die Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag öffnen.

Samstag und Sonntag steht Kempen ganz im Zeichen des Handwerkermarktes. Neben Handwerkervorführungen und kulinarischen Highlights dürfte der verkaufsoffene Sonntag am 12.10.2014 von 13 bis 18 Uhr wieder besonders viele Besucher anziehen.

Auf unserem Tourplan durch NRW steht nun Kerken. In der Ortschaft Nieukerk steht am 12. Oktober 2014 das Oktoberfest mit Ferkelrennen auf dem Plan. Laut Niederrhein Nachrichten dürfen die Einzelhändler ab 11 Uhr ihre Geschäfte zu einem verkaufsoffenen Sonntag öffnen.

Jetzt steht die NRW-Metropole Köln auf dem Plan. Laut Stadtseite haben die Geschäfte am 12. Oktober 2014 in den Stadtteilen Severinsviertel (von 13 bis 18 Uhr), Godorf (von 13 bis 18 Uhr), Neustadt-Süd (von 13 bis 18 Uhr), Marsdorf (von 12 bis 17 Uhr), Porz-Lind/Wahn/Wahnheide/Urbach (von 13 bis 18 Uhr), Eil (von 13 bis 18 Uhr) sowie Poll (von 12 bis 17 Uhr) geöffnet. Fürs Kölner Severinsviertel dürfen wir noch erwähnen, dass der verkaufsoffene Sonntag unter dem Motto "Herbstzauber-Vrings-Zirkus" steht. Alle 120 Geschäfte und Gastronomen auf der Severinstraße haben ihre Türen für die Besucher geöffnet. Während im Stadtbezirk Poll das Erntedankfest stattfindet, wird in Eil das Oktoberfest gefeiert sowie in Lind, Wahn, Wahnheide und Urbach ein Herbstmarkt abgehalten (laut porzerleben.de).

Weiter geht es mit Lengerich (Westfalen). Zum 21. Mal steht hier am 12.10.14 der Römermarkt auf dem Programm. Dieser Herbstmarkt wird bereichert durch den verkaufsoffenen Sonntag der Einzelhändler von 13 bis 18 Uhr.

Einen eingeschränkten verkaufsoffenen Sonntag gibt es am 12.10.2014 on Lennestadt, hier betrifft es den Ortsteil Altenhundem. Passend zum Herbstmarkt laden die Geschäftsleute zum Sonntagsshopping ein.

Die nächste Station in NRW ist Leverkusen. Im Stadtteil Opladen findet am 11. und 12.10.2014 der Herbstmarkt statt. Damit verbunden sind dort der verkaufslange Samstag bis 18 Uhr und ein verkaufsoffener Sonntag von 12 bis 18 Uhr.

Das Oktoberfest im historischen Ortskern von Lindlar am Samstag und Sonntag ist der nächste Anlass für einen verkaufsoffenen Sonntag. Die Geschäfte dürfen also am 12.10.2014 öffnen.

Unsere NRW-Tour führt uns nun nach Lünen. Hier steht am Wochenende nicht nur das 25. Sparkassen-Drachenfest auf den Lippewiesen und dem Segelflugplatz Moltkestraße auf dem Programm, sondern am 12.10.2014 dürfen die Geschäfte in der Stadtmitte von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag öffnen.

Einen eingeschränkten verkaufsoffenen Sonntag am 12. Oktober 2014 dürfen wir für Marl ankündigen, wo das Center Marler Stern und der Saturn Markt von 13 bis 18 Uhr öffnen. Anlass dafür ist das Marler Seefest auf dem Creiler Platz.

In Mönchengladbach dürfen am 12.10.2014 in zwei Bereichen öffnen. Zum einen in der Stadt selbst wegen des Cityfestes und zum anderen im Stadtteil Wickrath passend zum Brunnenfest.

Unser 30. Tipp für NRW bezieht sich auf Neuss. Am 11. und 12.10.14 wird hier der Quirinus Mittelalter Markt abgehalten. Dazu passend laden die Geschäfte in der Innenstadt von Neuss zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

Weiter geht es mit Ratingen. Hier dürfen wir für den 12.10.2014 einen eingeschränkten verkaufsoffenen Sonntag in Ratingen-West ankündigen. Das dortige Oktoberfest bildet den Anlass für das Sonntagsshopping.

Schauen wir uns in NRW nun weiter um in Recklinghausen. Genehmigt wurde ein verkaufsoffener Sonntag für Recklinghausen Süd, wo die Geschäfte auf der Bochumer Straße am 12.10.2014 öffnen dürfen.

In Rhede wird es am 12. Oktober 2014 Zeit für den sogenannten Klumpensonntag. "Einkaufen mal anders erleben" heißt es an diesem Tag, wobei die Markthändler von 11 bis 18 Uhr auf Kundschaft warten. Der verkaufsoffene Sonntag beginnt um 13 Uhr und endet um 18 Uhr.

Für Rheinberg wird am 12.10.2014 das Kastanienfest angekündigt. Wie schon in den vergangenen Jahren rundet ein verkaufsoffener Sonntag das Fest ab.

In Schwelm freut man sich schon wieder aufs Schwelmer Trödeln. Am 12.10.14 findet der nächste Trödelmarkt statt, welcher wieder mit einem verkaufsoffenen Sonntag gekoppelt ist.

Nächste Station in NRW ist Straelen, wo wir auf die Straelener Herbsttage stoßen. Dahinter verbergen sich am Samstag ein Blumen- und Herbstmarkt sowie am Sonntag eine Autoshow mit Oldtimertreckertreff. Der verkaufsoffene Sonntag am 12.10.2014 von 11 bis 17 Uhr rundet das Wochenende ab.

Damit erreichen wir nun schon Velen, wo es am zweiten Oktobersonntag Zeit für die Kolle Kaermes wird. Dazu gehören am 12.10.2014 auch wieder der Kindertrödelmarkt am Kirchplatz, die Doskerkerls auf der Coesfelder Straße, das Ponyreiten auf Rasen neben der Thesingbachhalle, ein buntes Bühnenprogramm sowie der verkaufsoffene Sonntag der Einzelhändler.

Kurz und knapp können wir die Infos für Versmold halten, denn zum Wurst-Träger-Markt findet am 12.10.2014 von 13 bis 18 Uhr ebenfalls ein verkaufsoffener Sonntag statt.

In Vreden dürfen sich die Besucher am 12.10.2014 auf den Hamalandtag "Herbstgeflüster" freuen. Während die Markthändler von 11 bis 18 Uhr auf Kundschaft warten, öffnen die Einzelhändler von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag.

Vorletzte Station in Nordrhein-Westfalen ist Wenden. Ein Kreativmarkt im Rathaus wird am Samstag und Sonntag zum Anziehungspunkt. Die Mitglieder der Werbegemeinschaft Wenden beteiligen sich am 12.10.14 von 13 bis 18 Uhr mit einem verkaufsoffenen Sonntag an diesem Spezialmarkt.

Wieder einmal endet unsere Tour durch NRW in Wuppertal. Der eingeschränkte verkaufsoffene Sonntag bezieht sich am 12.10.2014 auf den Stadtbezirk Oberbarmen. Aus Anlass des Oktoberfestes öffnen die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr.

Abschließend unsere obligatorischen Hinweise: Alle Tipps zum verkaufsoffenen Sonntag wurden von uns wie immer gründlich recherchiert. Wir haben ausschließlich jene Termine veröffentlicht, zu denen wir verbindliche Berichte auf den Stadtseiten, in der Tagespresse etc. gefunden haben (siehe Verlinkungen). Für die Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr, Änderungen (Absagen) sind jederzeit möglich. Wer weitere verkaufsoffene Termine für den 12.10.2014 im Bundesland Nordrhein-Westfalen benennen kann, der kann seine Tipps auch direkt unter diesem Artikel als Facebook-Kommentar hinterlassen).


Mit dem Artikel verknüpfte Veranstaltungen

  • 8.
    Okt
    2017

    Der Wurstträgermarkt in Versmold ist ein verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt von Versmold mit kleinem Schlemmermarkt für Groß und Klein, der seinen Namen dem Standort verdankt. Er findet nämlich am Schweinebrunnen (Wurstträgerbrunnen) statt. Zum...

    mehr erfahren

  • ab 14.
    Okt
    2017

    Bereits zum 7. Mal findet 2017 das Kulinarische Wochenende in Burscheid statt. Bei diesem Spezialmarkt auf den Marktplatz stehen kulinarische Spezialitäten im Mittelpunkt. Regionale Gastronomen und Erzeuger stellen ihre Angebote vor. Die Palette reicht dabei vom...

    mehr erfahren

  • ab 12.
    Okt
    2018

    Zur traditionellen Herbstkirmes in Anröchte darf von Freitag bis Montag gefeiert werden. Mit dem Fassbieranstich durch den Bürgermeister wird die Kirmes eröffnet. Die Fahrgeschäfte und Vergnügungsbuden der über 100 Schausteller erwarten die...

    mehr erfahren

  • ab 6.
    Okt
    2017

    Auch in diesem Jahr findet die Herbstkirmes in Geilenkirchen wieder am zweiten Wochenende im Oktober in der Innenstadt statt. Für vier Tage werden hier die Fahrgeschäfte und Vergnügungsbuden der Schausteller aufgebaut. Dazu gehören natürlich auch...

    mehr erfahren

  • ab 14.
    Okt
    2017

    Zum Herbstkirmes in Hückelhoven dürfen Sie sich auf einen viertägigen Rummel plus dazugehörigen Jahrmarkt freuen. 80 Fahrgeschäfte und Buden werden in diesem Jahr aufgebaut. Für das leibliche Wohl der Kirmesbesucher sorgen kulinarische...

    mehr erfahren

  • 8.
    Okt
    2017

    Die Interessengemeinschaft Büttgen präsentiert zum Start in den Herbst zum Drehorgelfest zehn Drehorgeln, Musik und Unterhaltung. Seit einigen Jahren steht das Drehorgelfest allerdings auch ganz im Zeichen der Büttgener Handwerker, die einen Großteil...

    mehr erfahren

  • 8.
    Okt
    2017

    Auf dem Handwerker- und Trödelmarkt in Kalkar werden wieder zahlreiche Besucher erwartet. Zahlreiche Händler bieten an ihren Buden und Ständen tolle Waren an. Von Haushaltswaren bis hin zu handgefertigten Waren findet der Besucher hier alles was das Herz...

    mehr erfahren

  • ab 7.
    Okt
    2017

    Auch in diesem Jahr sind alle Besucher wieder herzlich zu dem Historischen Handwerkermarkt in Kempen eingeladen. An diesen Tagen können alle Interessieren den Handwerkern aus der Region und Umgebung über die Schultern schauen und sehen wie die traditionellen Waren...

    mehr erfahren

  • 8.
    Okt
    2017

    Der Römermarkt in Lengerich (Westfalen) ist ein Kunst- und Handwerkermarkt wo zahlreiche verschiedene Produkte angeboten werden. Besonderes Highlight sind die Holländischen Händler mit ihren Spezialitäten. Die Einzelhändler beteiligen sich zum...

    mehr erfahren

  • ab 7.
    Okt
    2017

    Zum Opladener Herbstmarktwerden wieder viele Besucher erwartet. Es wird ein breites Sortiment an Keramik und Handwerkskunst, aber auch Blumen angeboten. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Einzelhändler beteiligen sich mit einem verkaufslangen Samstag bis 18...

    mehr erfahren

  • ab 8.
    Okt
    2016

    Das Gladbacher Cityfest in Mönchengladbach ist eine Mischung aus Unterhaltung, Kirmes und Einkaufsvergnügen. Auf der Bühne, welche voraussichtlich auf dem neugestalteten Platz vor dem Minto platziert wird, können die Besucher ein buntes Programm erleben....

    mehr erfahren

Mit dem Artikel verknüpfte Städte

Kommentare zum Artikel

Weitere aktuelle Artikel

Alle Artikel anzeigen


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.