Verkaufsoffener Sonntag am 21.09.2014 in Nordrhein-Westfalen

  • In Nordrhein-Westfalen laden am 21.09.2014 die Orte Alfter, Bad Driburg, Bad Godesberg, Bad Salzuflen, Bad Waldliesborn, Beckum, Bedburg, Bielefeld, Billerbeck, Bornheim (Rheinland), Delbrück, Düren, Düsseldorf, Essen, Greven, Gronau, Heiligenhaus, Hen
    In Nordrhein-Westfalen laden am 21.09.2014 die Orte Alfter, Bad Driburg, Bad Godesberg, Bad Salzuflen, Bad Waldliesborn, Beckum, Bedburg, Bielefeld, Billerbeck, Bornheim (Rheinland), Delbrück, Düren, Düsseldorf, Essen, Greven, Gronau, Heiligenhaus, Hennef (Sieg), Hilden, Krefeld, Legden, Lennestadt, Leverkusen, Lüdinghausen, Neuss, Schleiden, Schmallenberg, Stadtlohn, Wegberg, Wettringen, Xanten und Übach-Palenberg zum verkaufsoffenen Sonntag ein.
    © D&K-Media

Wo ist am 21.09.2014 verkaufsoffener Sonntag in Nordrhein-Westfalen? Am dritten Sonntag im September ist wieder einiges los in NRW, wir konnten über 30 Shoppingsonntage für Sie recherchieren. Die Anlässe reichen dabei von der Kirmes über Stadtfeste bis zum Herbstmarkt. Freuen Sie sich deshalb über geöffnete Geschäfte am 21. September 2014 in Alfter, Bad Driburg, Bad Godesberg, Bad Salzuflen, Bad Waldliesborn, Beckum, Bedburg, Bielefeld, Billerbeck, Bornheim (Rheinland), Delbrück, Düren, Düsseldorf, Essen, Greven, Gronau, Heiligenhaus, Hennef (Sieg), Hilden, Krefeld, Legden, Lennestadt, Leverkusen, Lüdinghausen, Neuss, Schleiden, Schmallenberg, Stadtlohn, Wegberg, Wettringen, Xanten und Übach-Palenberg. Bitte beachten Sie unbedingt die untenstehenden ausführlichen Beschreibungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen, nicht überall handelt es sich um stadtweite Einkaufssonntage!

Auf unserer Übersichtsseite finden Sie weitere Artikel zu verkaufsoffenen Sonntagen am 21.09.2014 in anderen Bundesländern.

Unsere Reise durch NRW beginnt an diesem Wochenende in Alfter. Laut Homepage vom Gewerbevereins Alfter e.V. dürfen die Geschäfte am 21.09.2014 von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag öffnen.

Weiter geht es nach Bad Driburg. Hier steigt am 20. und 21.09.2014 das Dampfspektakel "Bad Driburg unter Dampf!". Auf der Dampfmeile in der Fußgängerzone können die Besucher dampfgetriebene Straßenwalzen, Traktoren, LKW und PKW in Aktion erleben. Ein verkaufsoffener Sonntag rundet am 2. Veranstaltungstag von 13 bis 18 Uhr das Angebot ab.

Bad Godesberg in NRW lädt von Freitag bis Sonntag zum Stadtfest ein. Neben dem abwechslungsreichen Bühnenprogramm locken ein Französischer Markt in der Bahnhofstrasse sowie zusätzlich am 21.09.2014 ein Antik- und Trödelmarkt auf dem Moltkeplatz sowie der verkaufsoffene Sonntag von 13 bis 18 Uhr.

Wir erreichen nun Bad Salzuflen, wo es den ersten eingeschränkten verkaufsoffenen Sonntag gibt. Nur im Ortsteil Schötmar dürfen die Geschäfte am 21.09.2014 zum Sonntagsshopping öffnen. Anlass ist dafür das Kiliansfest, welches bereits am Freitag um 17 Uhr startet.

Schauen wir als nächstes nach Bad Waldliesborn. Am 21. September 2014 wird hier von 11 bis 18 Uhr das Apfelfest auf dem Kurhausvorplatz sowie im Lindenhof gefeiert. Dazu gehören ein großer Kunsthandwerkermarkt, vielfältige gastronomische Angebote rund um den Apfel, Kinderaktionen und ein verkaufsoffener Sonntag.

Wir bleiben beim Apfel und erreichen Beckum. Nur in Neubeckum wird am 21.09.2014 der Apfelsonntag gefeiert. Ein verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr rundet hier das Programm ab.

Für Bedburg in NRW können wir es kurz und knapp machen. Der Werbekreis Bedburg e.V. hat für den 21.09.2014 einen verkaufsoffenen Sonntag angekündigt.

Einen eingeschränkten verkaufsoffenen Sonntag gibt es am 21.09.2014 in Bielefeld. Laut Verordnung dürfen die Geschäfte in den Stadtbezirken Jöllenbeck, Sennestadt und Stieghorst von 13 bis 18 Uhr öffnen. Anlass dafür ist in Bielefeld-Jöllenbeck der Jürmker Herbstmarkt, welcher bereits am Freitag beginnt. In Bielefeld-Stieghorst steht am Sonntag das Ubbedissener Schaufenster auf dem Programm. Für Bielefeld-Sennestadt scheint es keinen besonderen zusätzlichen Anlass zu geben.

Billerbeck in NRW lädt an diesem Wochenende zum Stadtfest ein. Neben dem abwechslungsreichen zweitägigen Rahmenprogramm rundet am 21.09.2014 von 13 bis 18 Uhr ein verkaufsoffener Sonntag das Event ab.

In Bornheim (Rheinland) gibt es leider keinen stadtweiten verkaufsoffenen Sonntag, nur in Hersel öffnen die Geschäfte am 21.09.2014 von 13 bis 18 Uhr. Anlass dafür ist der 6. Herseler Herbst. Hier präsentieren sich Gewerbetreibende und Dienstleister, Herseler Musikvereine sorgen für Unterhaltung und die Gastronomen für die Bewirtung der Gäste.

Unsere Tour durch NRW geht weiter in Delbrück. Von Freitag bis Sonntag findet hier der Katharinenmarkt statt. Zu diesem Delbrücker Volksfest gehören die Festzelthalle mit Biergarten und großem Musik- und Unterhaltungsprogramm, eine Wirtschaftsschau mit mehr als 130 Ausstellern, die Kirmes mit Krammarkt sowie ein Bauernmarkt mit über 100 Anbietern. Am 21.09.2014 beteiligen sich zusätzlich die Einzelhändler mit einem verkaufsoffenen Sonntag.

Nach Delbrück kommt Düren an die Reihe. Von Freitag bis Sonntag steigt hier das 36. Dürener Stadtfest. Fester Bestandteil ist der verkaufsoffene Sonntag am 21. September 2014 von 13 bis 18 Uhr.

In der NRW-Landeshauptstadt Düsseldorf gibt es laut Verordnung am 21.09.2014 von 13 bis 18 Uhr einen eingeschränkten verkaufsoffenen Sonntag (nur) im Stadtteil Carlstadt. Anlass dafür ist das bereits um 11 Uhr beginnende 12. Hohe Straße-Fest. Einer der Höhepunkte hier ist die Saxophon-Parade.

Mit Essen hat auch die nächste NRW-Metropole einen eingeschränkten verkaufsoffenen Sonntag zu bieten. Laut Verordnung betrifft dies am 21.09.2014 von 13 bis 18 Uhr die Stadtteile Altenessen sowie Werden / Heidhausen. Anlass in Altenessen ist das 19. Stadtteilfest, welches bereits am Freitag beginnt. In Essen-Werden dürfen sich die Besucher auf das Event "Herbstliches Werden" mit Bauernmarkt freuen.

In Greven steht am 21.09.2014 das Cityfest mit Weltkindertag auf dem Programm. Neben dem Aktionsprogramm zum Weltkindertag findet im Bereich der Alten Münsterstraße ein großer Kinderflohmarkt statt. Auf dem Marktplatz befindet sich eine Musikbühne. Die zahlreichen Fachgeschäften der City laden zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

Und was ist in Gronau los? Bereits ab Freitagabend wird hier das 9. Gronauer Stadtfest gefeiert. Zum Programm gehören ein Französischer Gourmetmarkt, eine Kindermeile sowie die traditionelle Automeile. Am 21.09.2014 dürfen die Geschäfte von 14 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag öffnen.

Wir erreichen nun Heiligenhaus. Hier steigt am 21.09.2014 das 1. Heiligenhauser Herbstfest. Eine Ausstellung technischer Geräte für Garten und Landwirtschaft gehört hier ebenso dazu wie der verkaufsoffene Sonntag der Einzelhändler.

Auch in Hennef (Sieg) in NRW wird an diesem Wochenende ein Stadtfest gefeiert. Die parallele Kirmes auf dem Marktplatz und dem Heiligenstädter Platz endet sogar erst am Montag. Natürlich gibt es zum Stadtfest am 21.09.2014 auch wieder einen verkaufsoffenen Sonntag.

In Hilden erwartet die traditionelle Hildener Autoschau am Samstag und Sonntag die Besucher. Gastronomische Angebote und ein Rahmenprogramm mit viel Live Musik gehören genauso dazu wie der verkaufsoffene Sonntag am 21.09.14 von 13 bis 18 Uhr.

Weiter geht es in NRW mit Krefeld. Für den 21. September 2014 sagt der Veranstaltungskalender von 13 bis 18 Uhr einen verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt sowie im Stadtteil Hüls voraus. Hüls hat am Sonntag noch mehr zu bieten, schließlich wird hier mit dem Bottermaat ein besonderer Handwerkermarkt abgehalten.

Dahlienfestival und Blumenkorso laden am 21.09.2014 nach Legden ein. Zum abwechslungsreichen Rahmenprogramm gehört neben Festumzug, Dahlienmarkt und Straßenkünstler auch der verkaufsoffene Sonntag der Einzelhändler.

Den nächsten eingeschränkten verkaufsoffenen Sonntag in NRW hat Lennestadt zu bieten, hier speziell der Ortsteil Grevenbrück. Anlass dafür ist der Kartoffelmarkt am 21.09.2014.

Auch in Leverkusen ist der verkaufsoffene Sonntag eingeschränkt und betrifft nur den Stadtteil Schlebusch. Am 20. und 21. September 2014 wird mit dem 21. Schlebuscher Wochenende ein Familienfest gefeiert. Der verkaufsoffene Sonntag von 13 bis 18 Uhr ergänzt das Programm.

Wir erreichen nun Lüdinghausen in Nordrhein-Westfalen. Von Freitag bis Sonntag steht das Stadtfest auf dem Programm. Dazu gehört am 21.09.2014 von 13 bis 18 Uhr auch ein verkaufsoffener Sonntag.

Als nächstes ist Neuss an der Reihe. Mit dem Hansefest wird hier das Neusser Stadtfest gefeiert. Programmpunkte sind der Hansemarkt auf dem Münsterplatz, die 9. Neusser Jazztage, die Blues&Soul-Night am Samstag sowie der verkaufsoffene Sonntag (21.09.2014 von 13 bis 18 Uhr).

Wer Kirmestreiben mag, ist in Schleiden genau richtig. Von Freitag bis Montag findet die Schleidener Kirmes statt. Wichtig: Der traditionelle Krammarkt erstmals nicht mehr am Montag sondern zusammen mit dem verkaufsoffenen Sonntag am 21.09.2014.

Bad Fredeburg ist ein Ortsteil der Stadt Schmallenberg im Hochsauerlandkreis in Nordrhein-Westfalen. Nur in diesem Ortsteil dürfen die Geschäfte am 21.09.2014 von 13 bis 18 Uhr öffnen. Anlass dafür ist der 3. Schwammklöppermarkt, welcher bereits am Samstag startet.

Damit kommen wir im Rahmen unserer Tour durch NRW nun nach Stadtlohn. "Stadtlohner Herbst" heißt das Event, welches am dritten Wochenende auf dem Programm steht. Damit verbunden ist ein verkaufsoffener Sonntag am 21.09.2014.

In Wegberg wird am 21.09.14 ab 11 Uhr das Herbstfest gefeiert. Von 13 bis 18 Uhr ergänzt ein verkaufsoffener Sonntag das Event.

Weiter geht es nach Wettringen, wo für den 21.09.2014 das Wein- und Herbstfest im Veranstaltungskalender steht. Damit verbunden ist ein verkaufsoffener Sonntag. Die Geschäfte dürfen von 13 bis 18 Uhr öffnen.

Vorletzte Station in NRW ist Xanten. Für den 21.09.2014 sind Modenschau und Xanten Classic Day (freies Oldtimertreffen). Zum Programm gehört von 13 bis 18 Uhr auch ein verkaufsoffener Sonntag.

Unsere Tour durch Nordrhein-Westfalen endet diesmal in Übach-Palenberg. Laut Verordnung öffnen am 21.09.2014 von 13 bis 18 Uhr die Geschäfte im Stadtteil Palenberg. Anlass dafür ist das Kaiser-Karl-Fest.

Abschließend unsere obligatorischen Hinweise: Alle Tipps zum verkaufsoffenen Sonntag wurden von uns wie immer gründlich recherchiert. Wir haben ausschließlich jene Termine veröffentlicht, zu denen wir verbindliche Berichte auf den Stadtseiten, in der Tagespresse etc. gefunden haben (siehe Verlinkungen). Für die Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr, Änderungen (Absagen) sind jederzeit möglich. Wer weitere verkaufsoffene Termine für den 21.09.2014 im Bundesland Nordrhein-Westfalen benennen kann, der kann seine Tipps auch direkt unter diesem Artikel als Facebook-Kommentar hinterlassen).


Mit dem Artikel verknüpfte Veranstaltungen

  • ab 20.
    Sep
    2014

    Unter dem Motto "Bad Driburg unter Dampf" lädt die Badestadt zu einem großen Dampfspektakel ein. Mit zahlreichen originalen historischen Maschinen und Nachbauten ist die Veranstaltung eine der wenigen dieser Art im Teutoburger Wald. Auf der Dampfmeile in...

    mehr erfahren

  • ab 15.
    Sep
    2017

    Der traditionelle Katharinenmarkt in Delbrück findet auch in diesem Jahr statt und erwartet ca. 200.000 Schaulustige aus Nah und Fern. Neben vielen musikalischen Versanstaltungen können die Besucher den großen Bauernmarkt, die Ausstellung der einheimischen...

    mehr erfahren

  • ab 15.
    Sep
    2017

    Das Stadtfest in Gronau lockt alljahrlich zahlreiche Besucher in die Gronauer Innenstadt. Rund um die St. Antonius Kirche sowie in der Neustraße wird ein buntes Unterhaltungsprogramm geboten. Ein gesondertes Kinderprogramm, Modenschauen sowie eine Autoschau ergänzen...

    mehr erfahren

  • 17.
    Sep
    2017

    Aller drei Jahre findet der Blumenkorso in Legden statt. Am Veranstaltungstag beginnt das Rahmenrogramm bereits um 11 Uhr. In den Gassen des Dahliendorfes erklingt dann wieder Live-Musik. Außerdem herrscht Markttreiben, anbeboten wird alles rund den arten. Gegen 14.30...

    mehr erfahren

Mit dem Artikel verknüpfte Städte

Kommentare zum Artikel

Weitere aktuelle Artikel

Alle Artikel anzeigen


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.