Verkaufsoffener Sonntag am 18.10.2015 in Nordrhein-Westfalen

  • In Nordrhein-Westfalen laden am 18.10.2015 die Orte Beckum, Bornheim (Rheinland), Castrop-Rauxel, Freudenberg, Hagen,   Horn-Bad Meinberg, Höxter, Kerpen, Kirchlengern, Lemgo, Lippstadt, Marsberg, Menden (Sauerland), Metelen, Mettmann,   Nordwalde, Olpe,
    In Nordrhein-Westfalen laden am 18.10.2015 die Orte Beckum, Bornheim (Rheinland), Castrop-Rauxel, Freudenberg, Hagen, Horn-Bad Meinberg, Höxter, Kerpen, Kirchlengern, Lemgo, Lippstadt, Marsberg, Menden (Sauerland), Metelen, Mettmann, Nordwalde, Olpe, Recke, Rees, Rheine, Simmerath, Stadtlohn, Steinhagen, Warendorf, Warstein und Xanten (teilweise) zum verkaufsoffenen Sonntag ein.
    © FuM

Wo ist am 18.10.2015 verkaufsoffener Sonntag in Nordrhein-Westfalen? Der dritte Sonntag im Oktober beschert NRW insgesamt 26 Shoppingsonntage, meistens in Verbindung mit Herbst-Festen und -Märkten. Nach unseren Recherchen dürfen die Geschäfte am 18. Oktober 2015 teilweise in Beckum, Bornheim (Rheinland), Castrop-Rauxel, Freudenberg, Hagen, Horn-Bad Meinberg, Höxter, Kerpen, Kirchlengern, Lemgo, Lippstadt, Marsberg, Menden (Sauerland), Metelen, Mettmann, Nordwalde, Olpe, Recke, Rees, Rheine, Simmerath, Stadtlohn, Steinhagen, Warendorf, Warstein und Xanten öffnen. Bitte beachten Sie unbedingt die untenstehenden ausführlichen Beschreibungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen, nicht überall handelt es sich um stadtweite Einkaufssonntage!

Auf unserer Übersichtsseite finden Sie weitere Artikel zu verkaufsoffenen Sonntagen am 18.10.2015 in anderen Bundesländern.

Unsere Shopping-Tour in NRW beginnt an diesem Sonntag in Beckum nordöstlich von Hamm. Am 18.10.2015 lädt der örtliche Gewerbeverein zum Herbstfest ein. Damit verbunden ist ein verkaufsoffener Sonntag bei dem die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr öffnen dürfen.

Nächstes Ziel ist Bornheim (Rheinland) zwischen Köln und Bonn. Der verkaufsoffene Sonntag am 18.10.2015 betrifft nur den Stadtteil Hersel. Anlass dafür ist das Herseler Oktoberfest. Die Geschäfte dürfen von 13 bis 18 Uhr öffnen.

Als nächstes besuchen wir Castrop-Rauxel. Von Freitag bis Sonntag findet in der Altstadt Castrop der 19. Viktualienmarkt statt. Passend zum bunten Herbstbummel in der Altstadt gibt es am 18.10.15 von 13 bis 18 Uhr auch einen verkaufsoffenen Sonntag.

In NRW geht es nun weiter mit Freudenberg. Am 17. und 18.10.2015 wird hier ein Mittelaltermarkt abgehalten. Im historischen Stadtkern "Alter Flecken" Freudenberg beteiligen sich die Einzelhändler aus diesem Anlass mit einem verkaufsoffnen Sonntag am Markt. Die Geschäfte dürfen von 13 bis 18 Uhr öffnen.

Damit erreichen wir schon Hagen. Leider gibt es hier nicht viele Informationen. Die Citygemeinschaft Hagen hat aber für den 18. Oktober 2015 einen verkaufsoffenen Sonntag angekündigt. Geöffnet ist vermutlich von 13 bis 18 Uhr, so kündigt es beispielsweise die örtliche Filiale von TK Maxx an.

Wir machen ein weiteres Mal Halt in Horn-Bad Meinberg. Am 18.10.2015 ist nur Bad Meinberg selbst vom verkaufsoffenen Sonntag betroffen, denn dort findet am Samstag und Sonntag der Bauernmarkt statt. In Horn bleiben die Geschäfte am Sonntag geschlossen.

Auch in Höxter haben wir uns für Sie umgesehen. Am 18.10.2015 steht der Höxteraner Märchentag auf dem Plan. Kinder dürfen sich auf Märchenspiele und Puppentheater freuen, während die Erwachsenen von 13 bis 18 Uhr das Sonntagsshopping genießen.

Einen weiteren eingeschränkten verkaufsoffenen Sonntag gibt es in NRW in Kerpen. Im Stadtteil Sindorf wird am 18.10.2015 von 10 bis 18 Uhr der Oktobermarkt abgehalten. Die Sindorfer Einzelhändler, wie die Filiale von Modepark Röther, beteiligen sich von 13 bis 18 Uhr mit einem verkaufsoffenen Sonntag.

Kürbiszauber heißt das Event in Kirchlengern, welches am 18.10.2015 den Anlass für einen verkaufsoffenen Sonntag bildet. Die Geschäfte im Ortskern dürfen von 13 bis 18 Uhr öffnen.

Tipp Nr. 10 für NRW bezieht sich auf Lemgo. Passend zum Bruchmarkt in Lemgo (von Freitag bis Sonntag) wird es am 18.10.2015 einen verkaufsoffenen Sonntag geben. Die Geschäfte dürfen von 13 bis 18 Uhr öffnen.

Als nächstes geht es nach Lippstadt, wo wir eine Innenstadtkirmes ankündigen dürfen. Die 89. Lippstädter Herbstwoche bietet gleich an zwei aufeinander folgenden Wochenenden einen verkaufsoffenen Sonntag. Sowohl am 18.10.2015 als auch am 25.10.2015 dürfen die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr öffnen.

Marsberg reiht sich ebenfalls ein in die Liste der verkaufsoffenen Sonntage in NRW. Anlass für den Shoppingsonntag am 18.10.15 ist der Allerheiligen-Markt, eine Innenstadtkirmes mit Historien-Spektakel.

Wir erreichen nun Menden (Sauerland). Ein buntes Rahmenprogramm erwartet die Besucher beim Mendener Herbst am 17. und 18.Oktober 2015. Freuen Sie sich auf ein verkaufsoffenes Wochenende mit verlängerten Öffnungszeiten des Einzelhandels vor Ort.

An diesem Wochenende steht der Fettmarkt in Metelen auf dem Plan. Dazu gibt es am 18.10.2015 von 13 bis 18 Uhr einen verkaufsoffenen Sonntag.

Kurz und knapp die Informationen für Mettmann. Laut Veranstaltungskalender der Stadt gibt es hier am 18.10.15 von 13 bis 18 Uhr einen verkaufsoffenen Sonntag. Weitere Informationen liegen uns nicht vor.

Als nächstes führt uns unsere Shopping-Tour nach Nordwalde, wo wie immer am dritten Sonntag im Oktober das Oktoberfest gefeiert wird. Dazu passend dürfen die Geschäfte am 18.10.2015 von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag einladen.

Auch in Olpe ist an diesem Wochenende einiges los. Beim Olper Herbst gehörtneben dem Kinder-Trödelmarkt am 18.10.2015 auch ein verkaufsoffener Sonntag zum Rahmenprogramm.

Von Olpe aus machen wir uns nun nach Recke auf. Am 17. und 18.10.2015 findet hier der Recker Herbst statt. Besondere Anziehungspunkte sind hier die Handarbeitsausstellung im Rathaus und die Stände der regionalen Erzeuger. Daneben wird es auch einen verkaufsoffenen Sonntag geben, bei dem die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr öffnen dürfen.

Rees am Niederrhein hat am 18.10.2015 mit dem Rheinfest einiges zu bieten, immerhin findet an diesem Sonntag auch die Wahl der Rheinkönigin statt. Autoshow und verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr runden das Angebot ab.

Nächster Halt in NRW ist Rheine. Die Herbstkirmes in Rheine wird gern auch als schönste Herbstkirmes im Münsterland bezeichnet. Von Freitag bis Montag wird den Besuchern auf den beiden Kirmesplätzen wieder einiges geboten. Der verkaufsoffene Sonntag am 18.10.2015 von 13 bis 18 Uhr rundet das Angebot an diesem Wochenende ab.

Die nächste Station ist Simmerath. Passend zum Simmerather Herbstmarkt mit seinen über 300 Markthändlern gibt es am 18.10.2015 einen verkaufsoffenen Sonntag, bei dem die Einzelhändler ab 11 Uhr öffnen dürfen.

In Stadtlohn freut man sich am 17. und 18. Oktober 2015 auf das Kiepenkerlwochenende. Fester Bestandteil ist der verkaufsoffene Sonntag, bei dem die Stadtlohner Einzelhändler von 13 bis 18 Uhr zum Sonntagsshopping einladen.

Steinhagener Herbst heißt der Anlass für den verkaufsoffene Sonntag am 18.10.2015 in Steinhagen. Die Öffnungszeiten wurden mit 13 bis 18 Uhr festgelegt.

In NRW geht es weiter mit der Fettmarktkirmes in Warendorf. Die Fahrgeschäfte und Vergnügungsbuden haben noch bis zum 21.10.2015 geöffnet. Wie in den Vorjahren gibt es am Kirmessonntag (18.10.2015) von 13 bis 18 Uhr auch einen verkaufsoffenen Sonntag.

Vorletzter Halt in Nordrhein-Westfalen ist diesmal Warstein. Von Freitag bis Montag ist der Warsteiner Herbst in der Innenstadt geplant. Höhepunkte sind der Brauerumzug ab 13 Uhr und der verkaufsoffene Sonntag von 13 bis 18 Uhr am 18.10.2015 sowie der Krammarkt am 19.10.2015.

Unsere Shoppingtour durch NRW endet am dritten Oktobersonntag in Xanten. Der Herbstmarkt auf dem Marktplatz am 18.10.2015 wird mit einem verkaufsoffenen Sonntag verbunden.

Zum Abschluss noch unsere Dauertipps: In NRW gibt es einige große Städte, wo an jedem Sonntag einige Läden öffnen dürfen. Dafür sorgen die sogenannten "Einkaufsbahnhöfe", wo in der Regel zumindest eine Supermarkt oder eine Drogerie-Filiale verkaufsoffen hat. Im Hauptbahnhof Dortmund öffnen am 18.10.15 im REWE TO GO Markt von 6 bis 24 Uhr und die Rossmann Express Filiale von 8 bis 22 Uhr. Weiter geht es mit einem Besuch im Haupbahnhof Düsseldorf. Hier hat der dm Drogeriemarkt am 18.10.2015 von 10 bis 22 Uhr geöffnet. Wir erreichen nun den Hauptbahnhof Essen: hier ist wie an jedem Sonntag bei Lidl (von 9 bis 20 Uhr), Tchibo (von 8 bis 20 Uhr) und Hussel (von 8 bis 20 Uhr) verkaufsoffener Sonntag. Zuletzt schauen wir noch zum Haupbahnhof in Köln, auch der empfiehlt sich für das Sonntagsshopping: der dortige REWE TO GO Markt hat sieben Tage in der Woche rund um die Uhr geöffnet, Rossmann Express am 18.10.2015 von 8 bis 22 Uhr und Mode gibt es am Sonntag bei 7th Main-Street von 10 bis 22 Uhr.

Wer in der NRW-Grenzregion wohnt, der kann außerdem am 18.10.2015 mit einem Shoppingausflug ins benachbarte Ausland liebäugeln. In den Niederlanden sind an diesem Sonntag das Maasblvd Venlo (von 12 bis 17 Uhr) und das Designer Outlet Roermond (von 9 bis 20 Uhr) verkaufsoffen. Bei den Tipps für Holland darf der speziell auf deutsche Kundschaft ausgerichtete ter Huurne Hollandmarkt in Buurse nicht fehlen, denn hier ist am 18. Oktober 2015 von 10 bis 17 Uhr verkaufsoffen. In Belgien kann man sich am 18.10.15 beispielsweise im Maasmechelen Village (von 9 bis 19 Uhr) oder in den Mipri Grenzmärkten im belgischen Eynatten (von 7 bzw. 10 bis 18 Uhr) beim Sonntagsshopping vergnügen.

Abschließend unsere obligatorischen Hinweise: Alle Tipps zum verkaufsoffenen Sonntag wurden von uns wie immer gründlich recherchiert. Wir haben ausschließlich jene Termine veröffentlicht, zu denen wir verbindliche Berichte auf den Stadtseiten, in der Tagespresse etc. gefunden haben (siehe Verlinkungen). Für die Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr, Änderungen (Absagen) sind jederzeit möglich. Wer weitere verkaufsoffene Termine für den 18.10.2015 im Bundesland Nordrhein-Westfalen benennen kann, der kann seine Tipps auch direkt unter diesem Artikel als Facebook-Kommentar hinterlassen).


Mit dem Artikel verknüpfte Veranstaltungen

  • ab 13.
    Okt
    2017

    Hinter dem Bruchmarkt in Lemgo verbirgt sich ein großer Verkaufsmarkt. In der gesamten Fußgängerzone bauen die Markthändler ihre Stände auf. Der Samstag steht ganz im Zeichen der kleinen Besucher. Für Kinder gibt es viele Aktionen und sogar ein...

    mehr erfahren

  • ab 14.
    Okt
    2017

    Auch in diesem Jahr findet in Lippstadt die bekannte Herbstwoche statt. In dieser Zeit verwandelt sich die Innenstadt von Lippstadt wieder in ein riesiges Festgelände. Auf die Besucher warten viele Fahrgeschäfte und Schausteller. Es wird ein abwechslungsreiches...

    mehr erfahren

  • ab 12.
    Okt
    2017

    Der seit mehr als 180 Jahren bekannte Allerheiligenmarkt in Marsberg erwartet alljährlich an einem Oktoberwochenende Besucher aus Nah und Fern. Aus dem ursprünglichen Kram- und Viehmarkt hat sich im Laufe der Zeit eine attraktive Innenstadtkirmes entwickelt. Die...

    mehr erfahren

  • ab 14.
    Okt
    2017

    Das Stadtfest "Mendener Herbst" ist längst mehr als nur ein traditioneller Herbstmarkt. Seine Mischung aus Handwerk, Gewerbe, Gastronomie und lokalem Einzelhandel setzt ganz besondere Akzente. Das Veranstaltungsgelände im Innenstadtbereich von Menden ist stets bis...

    mehr erfahren

  • ab 21.
    Okt
    2017

    Der Fettmarkt in Metelen ist ein traditioneller handwerklicher Markt, welcher weit über die Grenzen von Metelelen beliebt und bekannt ist. Ursprünglich wurde dieser Markt laut urkundlicher Erwähnung aus dem 14. Jahrhundert als Vieh- und Krammarkt...

    mehr erfahren

  • ab 13.
    Okt
    2017

    Die Herbstkirmes in Rheine zählt schon seit Jahren zu den schönsten Feste in Münsterland. Einmalig ist bei der Herbstkirmes in Rheine die Aufteilung auf drei Standorte. Neben den beiden Kirmesplätzen am Emstorplatz und dem Elisabethplatz warten auch in der...

    mehr erfahren

  • ab 14.
    Okt
    2017

    Der Fettmarkt in Warendorf findet auch in diesem Jahr statt und ist eine Mischung aus Trödelmarkt, Reittunier, Kirmes und Landmaschinenmarkt. Überall gibt es geröstete Mandeln, Bratwurst, Bier und noch so manch andere Leckerei. Höhepunkte sind am Dienstag...

    mehr erfahren

Mit dem Artikel verknüpfte Städte

Kommentare zum Artikel

Weitere aktuelle Artikel

Alle Artikel anzeigen


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.