Verkaufsoffener Sonntag am 07.06.2015 in Nordrhein-Westfalen

  • In Nordrhein-Westfalen laden am 07.06.2015 die Orte Bad Godesberg, Bad Honnef, Beckum, Dorsten, Düsseldorf, Frechen, Gelsenkirchen, Gescher, Haltern am See, Heiligenhaus, Herne, Herzogenrath, Iserlohn, Jülich, Köln, Medebach, Ratingen, Übach-Palenberg
    In Nordrhein-Westfalen laden am 07.06.2015 die Orte Bad Godesberg, Bad Honnef, Beckum, Dorsten, Düsseldorf, Frechen, Gelsenkirchen, Gescher, Haltern am See, Heiligenhaus, Herne, Herzogenrath, Iserlohn, Jülich, Köln, Medebach, Ratingen, Übach-Palenberg, Werl, Werther, Wetter (Ruhr), Wuppertal und Zülpich (teilweise) zum verkaufsoffenen Sonntag ein.
    © FuM

Wo ist am 07.06.2015 verkaufsoffener Sonntag in Nordrhein-Westfalen? Für den ersten Sonntag im Juni konnten wir mehr als 20 Shoppingsonntage in NRW finden, meist in Verbindung mit einem Fest oder Markt. Am 7. Juni 2015 dürfen demnach die Geschäfte in Bad Godesberg, Bad Honnef, Beckum, Dorsten, Düsseldorf, Frechen, Gelsenkirchen, Gescher, Haltern am See, Heiligenhaus, Herne, Herzogenrath, Iserlohn, Jülich, Köln, Medebach, Ratingen, Übach-Palenberg, Werl, Werther, Wetter (Ruhr), Wuppertal und Zülpich (teilweise) öffnen. Bitte beachten Sie unbedingt die untenstehenden ausführlichen Beschreibungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen, nicht überall handelt es sich um stadtweite Einkaufssonntage!

Auf unserer Übersichtsseite finden Sie weitere Artikel zu verkaufsoffenen Sonntagen am 07.06.2015 in anderen Bundesländern.

Unsere Shoppingtour durch NRW startet diese Woche in Bad Godesberg. Hier stehen an diesem Wochenende die Bad Godesberger Autotage auf dem Programm. Neben der Autoschau in der Fußgängerzone gehören zum Rahmenprogramm der Französische Markt in der Alten Bahnhofstraße sowie der verkaufsoffene Sonntag am 07.06.2015 von 13 bis 18 Uhr.

Weiter geht es nach Bad Honnef, wo noch bis zum 7. Juni 2015 das Rosenfest unter dem Motto "La ville en rose" gefeiert wird. Neben der Wahl der Rosenkönigin sowie dem abwechslungsreichen Musikprogramm gehört auch ein verkaufsoffener Sonntag dazu. Die Geschäfte in der Innenstadt und im Gewerbegebiet Rheinstraße dürfen dazu von 13 bis 18 Uhr öffnen.

Damit kommen wir zum ersten eingeschränkten verkaufsoffenen Sonntag für NRW. In Beckum betrifft der Shoppingsonntag nur Neubeckum, denn dort findet am Wochenende das 36. Stadtfest statt. Am 07.06.15 laden die Neubeckumer Geschäfte von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

Weiter geht es mit Dorsten in Nordrhein-Westfalen, wo das Altstadtfest gefeiert wird. Zu den Höhepunkten zählen der Altstadtschwoof am Freitag und der verkaufsoffene Sonntag am 07.06.2015.

Für die NRW-Landeshauptstadt Düsseldorf dürfen wir einen eingeschränkten verkaufsoffenen Sonntag am 07.06.2015 von 13 bis 18 Uhr in den Stadtteilen Bilk und Unterbilk ankündigen. Daran beteiligen werden sich auch die Düsseldorf Bilk Arcaden, denn dort findet an diesem Nachmittag auch das Finale des Dance Contestes statt. Mit etwas Glück treffen Sie dort beim Einkaufen ja Motsi Mabuse, bekannt aus der RTL-Show "Lets Dance".

Wir erreichen nun Frechen, wo an diesem Wochenende das Stadtfest gefeiert wird. In diesem Rahmen wird es am 07.06.15 auch einen verkaufsoffenen Sonntag geben, die Geschäfte dürfen vermutlich von 13 bis 18 Uhr öffnen.

Der verkaufsoffene Sonntag in Gelsenkirchen ist eingeschränkt. Laut  Ordnungsbehördlicher Verordnung betrifft dieser den Stadtbezirk 2 (Gelsenkirchen-Nord). Aus Anlass "Buer-Live" dürfen die Geschäfte in Gelsenkirchen-Buer am 07.06.2015 öffnen.

Schauen wir uns nun in Gescher um, wo am 07.06.2015 das Stadtfest "Gescher familiär" auf dem Plan steht. Zum Programm gehören auch die Kirmes im Kreuzungsbereich der Armland / Lindenstraße sowie der verkaufsoffene Sonntag von 13 bis 18 Uhr.

Es ist wieder 1. Sonntag im Monat und damit verkaufsoffener Sonntag in Haltern am See. Geschäfte in der Innenstadt mit eingeschränktem Sortiment dürfen am 07.06.2015 von 14 bis 18 Uhr öffnen.

Das nächste Stadtfest in NRW führt uns nach Heiligenhaus. Schon seit Donnerstag wird den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm geboten. Am 07.06.2015 ist ab 12 Uhr dazu passend verkaufsoffener Sonntag in Heiligenhaus.

Und wieder ein eingeschränkter Shoppingsonntag. In Herne betrifft dieser nur den Stadtteil Wanne. Dort finden von Freitag bis Sonntag die Wanner Mondnächte statt. Zu diesem Stadtfest dürfen die Geschäfte in der Wanner City am 07.06.2015 zum Sonntagsshopping einladen.

Jetzt kommen wir nach Herzogenrath in Nordrhein-Westfalen, wo das 34. Burgfest mit einem umfangreichen Fest- und Bühnenprogramm in der ganzen Innenstadt gefeiert wird. Aus diesem Anlass dürfen die Geschäfte am 07.06.15 von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen sein.

In Iserlohn ist der verkaufsoffene Sonntag am 7. Juni 2015 auf den Stadtteil Letmathe beschränkt. Den Anlass bildet dabei das Cityfest.

Unsere Tour durch NRW führt uns als nächstes nach Jülich. Hier läuft seit Freitag das diesjährige Stadtfest. Zum umfangreichen Programm gehört auch der verkaufsoffene Sonntag am 07.06.15 von 13 bis 18 Uhr.

Für die NRW-Metropole Köln können wir zwar keinen stadtweiten verkaufsoffenen Sonntag ankündigen, aber immerhin für die Stadtteile Lindenthal, Porz-City, Rath/Heumar und Dellbrück. Dort dürfen die Geschäfte am 07.06.2015 jeweils von 13 bis 18 Uhr öffnen. In Köln-Lindenthal bildet das Nachbarschaftsfest an diesem Sonntag den Anlass für das Sonntagsshopping. In Porz-City steht an diesem Wochenende der Porzer Autofrühling mit vielen Aktionen auf dem Plan. Das traditionelle Rather Musikfestival sorgt für den verkaufsoffenen Sonntag in Rath/Heumar. Für Köln-Dellbrück liegen uns leider keine weiteren Informationen vor.

Wir erreichen nun Medebach im Hochsauerlandkreis. Hier steigt am 07.06.15 das Straßenmalerfest. Wie gewohnt dürfen dazu passend auch die Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag einladen.

Für Ratingen haben wir einen eingeschränkten verkaufsoffenen Sonntag gefunden. Dieser betrifft den Stadtteil Lintorf. Noch bis Sonntag findet hier der Weinmarkt in Ratingen-Lintorf statt. Winzer und Gastronomen erwarten die Besucher. Ein verkaufsoffener Sonntag am 07.06.2015 von 13 bis 18 Uhr rundet den Lintorfer Weinmarkt ab.

Auch in Übach-Palenberg ist der verkaufsoffene Sonntag eingeschränkt. Laut Ordnungsbehördlicher Verordnung dürfen am 07.06.2015 die Geschäfte in Übach + Holthausen von 13 bis 18 Uhr öffnen. Anlass ist das Weinfest.

Weiter geht es in NRW nach Werl im Kreis Soest. Von Freitag bis Sonntag lädt das Werler Siederfest ein. Neben dem umfangreichen Veranstaltungsprogramm gehört am 07.06.2015 von 13 bis 18 Uhr auch ein verkaufsoffener Sonntag dazu.

Angekündigt ist für dieses Wochenende in Werther im Kreis Gütersloh der Erdbeermarkt. Am 07.06.2015 soll der verkaufsoffene Sonntag von 13 bis 18 Uhr die Veranstaltung abrunden. Die Infos hierzu sind noch etwas dürftig.

Ein Oldtimer-Treffen haben wir fast zum Schluss noch zu bieten. Dieses findet im Stadtteil Alt-Wetter von Wetter (Ruhr) statt. Damit verbunden dürfen die dortigen Geschäfte am 07.06.15 von 13 bis 18 Uhr zum Sonntagsshopping einladen.

Vorletzte Station in Nordrhein-Westfalen ist Wuppertal, wo es diesmal im Stadtbezirk Barmen einen verkaufsoffenen Sonntag gibt. Hier wird am Wochenende das Stadtfest "Barmen Live" gefeiert. Die Barmener Geschäfte dürfen am 7. Juni 2015 ab 13 Uhr öffnen.

Unsere Reise durch NRW endet in Zülpich. Untrennbar mit dem Straßenmarkt am 07.06.2015 ist auch ein verkaufsoffener Sonntag verbunden.

Wer jetzt immer noch nicht geshoppt hat, für den kommen abschließend noch unsere allgemeinen Tipps. Los geht es mit den Einkaufsbahnhöfen in den großen NRW-Metropolen, wo jeden Sonntag ein paar Läden verkaufsoffen sind. Los geht es mit dem Hauptbahnhof in Dortmund. Hier haben Supermärkte und Drogeriefilialen geöffnet. Beispielsweise öffnen am 07.06.2015 im Hauptbahnhof der REWE TO GO Markt von 6 bis 24 Uhr und die Rossmann Express Filiale von 8 bis 22 Uhr. Weiter geht es nach Düsseldorf, wo auch der Hauptbahnhof der richtige Anlaufpunkt ist. Der dm Drogeriemarkt am 07.06.2015 wieder von 10 bis 22 Uhr geöffnet. Damit kommen wir nach Essen, wo uns der Weg wiederum in den dortigen Hauptbahnhof führt. Hier haben am 07.06.15 der Lidl (von 9 bis 20 Uhr), Tchibo (von 8 bis 20 Uhr) und Hussel (von 8 bis 20 Uhr) verkaufsoffen. Unsere Sonntagsshopping-Ersatz-Tour endet in Köln, wo sich der Hauptbahnhof für das Sonntagsshopping empfiehlt. Der dortige REWE TO GO Markt hat sieben Tage in der Woche rund um die Uhr geöffnet. Hinzu kommen am 07.06.2015 Rossmann Express von 8 bis 22 Uhr und der Modeladen 7th Main-Street von 10 bis 22 Uhr. Es gibt also wieder einige Alternativen in NRW.

Wer in der NRW-Grenzregion wohnt, hat noch weitere Möglichkeiten fürs Sonntagsshopping. Hier kann man auch am 07.06.2015 einen Ausflug in die Nachbarländer planen. In den Niederlanden sind wie an jedem Sonntag das Maasblvd Venlo (von 12 bis 17 Uhr) und das Designer Outlet Roermond (von 9 bis 20 Uhr) verkaufsoffen. Auch der speziell auf deutsche Kundschaft ausgerichtete ter Huurne Hollandmarkt in Buurse öffnet am 7. Juni 2015 von 10 bis 17 Uhr. In Belgien lädt am 07.06.15 u.a. das Designer-Outlet Maasmechelen Village (von 9 bis 19 Uhr) zum Sonntagsshopping ein.

Abschließend unsere obligatorischen Hinweise: Alle Tipps zum verkaufsoffenen Sonntag wurden von uns wie immer gründlich recherchiert. Wir haben ausschließlich jene Termine veröffentlicht, zu denen wir verbindliche Berichte auf den Stadtseiten, in der Tagespresse etc. gefunden haben (siehe Verlinkungen). Für die Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr, Änderungen (Absagen) sind jederzeit möglich. Wer weitere verkaufsoffene Termine für den 07.06.2015 im Bundesland Nordrhein-Westfalen benennen kann, der kann seine Tipps auch direkt unter diesem Artikel als Facebook-Kommentar hinterlassen).


Mit dem Artikel verknüpfte Veranstaltungen

  • ab 9.
    Jun
    2017

    Das Siederfest in Werl findet 2017 bereits zum 30. Mal statt und hat sich längst als Stadtfest etabliert. An allen drei Veranstaltungstagen erwartet Sie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Mit dem Schausieden und der Salzolympiade (ab 7 Jahre) im Kurpark am...

    mehr erfahren

  • ab 15.
    Jun
    2017

    Im wunderschönen Stadtteil Lintorf in Ratingen findet an diesen Tagen wieder der Weinmarkt statt. Auf dem Schützenplatz bieten viele verschiedene Winzer aus dem Rhein-Hessen Gebiet die köstlichsten Weine der Region an. Flammkuchen, Grillfleisch, Käse,...

    mehr erfahren

  • 28.
    Mai
    2017

    Auf dem Straßenmalerfest in Medebach werden jedes Jahr über 200 große und kleine Künstler erwartet. Die Straßen Medebachs werden in eine bunte Gemäldegalerie verwandelt. Außerdem laden viele Stände mit den unterschiedlichsten...

    mehr erfahren

  • ab 19.
    Mai
    2017

    Viele Besucher werden auch in diesem Jahr wieder das Stadtfest in Jülich besuchen. In der Shoppingstadt Jülich haben natürlich die Geschäfte wieder am verkaufsoffenen Sonntag geöffnet. Eine besondere Attraktion sind wieder die vielen...

    mehr erfahren

  • ab 2.
    Jun
    2017

    Die Wanner Mondnächte haben sich zu dem Stadtfest in der Wanner Innenstadt gemausert. Unter dem legendären Mond von Wanne-Eickel erwartet die Besucher ein umfangreiches Musikprogramm. Von Deutschen Schlager, über achtziger Jahre Pop bis zu...

    mehr erfahren

  • ab 26.
    Mai
    2017

    Auch im Ortsteil Neubeckum findet alljährlich ein Stadtfest statt. Entlang der Hauptstraße bieten Kunsthändler und Gastronomiebetriebe alles was der Besucher möchte. Zahlreiche Schausteller bauen Ihre Fahrgeschäfte vom Autoscooter bis zum Musikexpress...

    mehr erfahren

  • ab 9.
    Jun
    2017

    Das Rosenfest in Bad Honnef lockt alljährlich Besucher aus Nah und Fern in die Innenstadt. Ein buntes Rahmenprogramm bietet Musik und Show zur Unterhaltung der Gäste. Ein Höhepunkt des Festes ist die Wahl der Rosenkönigin. Zusätzlich veranstalten die...

    mehr erfahren

Mit dem Artikel verknüpfte Städte

Kommentare zum Artikel

Weitere aktuelle Artikel

Alle Artikel anzeigen


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.