Verkaufsoffener Sonntag am 02.08.2015 in Bayern

  • In Bayern laden am 02.08.2015 die Orte Ansbach, Dietfurt, Herzogenaurach, Selb und Unterhaching (teilweise) zum verkaufsoffenen Sonntag ein.
    In Bayern laden am 02.08.2015 die Orte Ansbach, Dietfurt, Herzogenaurach, Selb und Unterhaching (teilweise) zum verkaufsoffenen Sonntag ein.
    © FuM

Wo ist am 02.08.2015 verkaufsoffener Sonntag in Bayern? Nur 5 Empfehlungen haben wir für den ersten Augustsonntag im Freistaat. Nach unseren Recherchen öffnen am 2. August 2015 die Geschäfte (teilweise) in Ansbach, Dietfurt, Herzogenaurach, Selb und Unterhaching. Bitte beachten Sie unbedingt die untenstehenden ausführlichen Beschreibungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen, nicht überall handelt es sich um stadtweite Einkaufssonntage!

Auf unserer Übersichtsseite finden Sie weitere Artikel zu verkaufsoffenen Sonntagen am 02.08.2015 in anderen Bundesländern.

Der erste Halt auf unserer Reise durch Bayern ist Ansbach bei Rothenburg ob der Tauber. Der verkaufsoffene Sonntag bezieht sich allerdings nur auf den Ortsteil Eyb. Am 02.08.2015 haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr offen.

Wir ziehen weiter nach Dietfurt. Der Portiunkulamarkt in Dietfurt ist der Anlass für einen verkaufsoffenen Sonntag am 2. August 2015.

Auch Herzogenaurach bei Erlangen ist am 02.08.15 einen Besuch wert. Anlässlich des Mittelalterfestes in Herzogenaurach haben die Geschäfte im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntages von 13 bis 18 Uhr geöffnet. 

In Selb findet am 02.08.2015 nicht nur der Marktsonntag statt, sondern auch ein verkaufsoffener Sonntag. Von 11 bis 16 Uhr können Sie den Tag für einen Einkaufsbummel nutzen.

Das Ende unserer Reise stellt der Münchener Vorort Unterhaching dar. Das Straßenfest in Unterhaching ist der Anlass für einen verkaufsoffenen Sonntag. Die Händler dürfen dabei von 12 bis 17 Uhr ihre Geschäfte öffnen.

Für zwei bayerische Metropolen können wir noch inoffizielle Shoppingtipps geben. Im Hauptbahnhof Nürnberg haben am 02.08.15 wie jeden Sonntag die beiden Müller Drogeriemärkte (von 8 bis 22 Uhr) und die Tchibo-Filiale (von 8 bis 22 Uhr) verkaufsoffen. Im Hauptbahnhof München kann man in der Müller-Filiale von 9 bis 21 Uhr shoppen.

Abschließend unsere obligatorischen Hinweise: Alle Tipps zum verkaufsoffenen Sonntag wurden von uns wie immer gründlich recherchiert. Wir haben ausschließlich jene Städte veröffentlicht, zu denen wir verbindliche Berichte auf den Stadtseiten, in der Tagespresse etc. gefunden haben (siehe Verlinkungen). Für die Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr, Änderungen (Absagen) sind jederzeit möglich. Wer weitere verkaufsoffene Termine für den 02.08.2015 im Bundesland Bayern benennen kann, der kann seine Tipps auch direkt unter diesem Artikel als Facebook-Kommentar hinterlassen.


Mit dem Artikel verknüpfte Veranstaltungen

  • 30.
    Jul
    2017

    Zum Straßenfest in Unterhaching herrscht wieder buntes Treiben entlang der Hauptstrasse. Etwa 70 Aussteller bieten den Besuchern ihre Waren sowie Speisen und Getränke an. Auf den beiden Bühnen wird ein buntes abwechslungsreiches Programm dargeboten. Das...

    mehr erfahren

  • ab 29.
    Jul
    2017

    Dass die Zeit des Mittelalters nicht nur dunkel war, davon können sich die Besucher des Mittelalterfestes in Herzogenaurach immer am ersten Wochenende im August überzeugen. Die historische Altstadt bietet dafür den perfekten Veranstaltungsort für dieses...

    mehr erfahren

  • 6.
    Aug
    2017

    Auf eine wirklich historische und wertvolle Zeit blickt schon seit Jahrhunderten der Portiunkulamarkt in Dietfurt zurück. Unter dem Begriff Portiunkula (kleiner Flecken Land) versteht sich der Name der Kapelle Santa Maria degli Angeli unterhalb von Assisi in italienischen...

    mehr erfahren

Mit dem Artikel verknüpfte Städte

Kommentare zum Artikel

Weitere aktuelle Artikel

Alle Artikel anzeigen


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.