Hamburg feiert 350 Jahre Altona und STAMP Festival vom 22. bis 24.08.2014

  • Eine stürmische Begrüßung bereitete Hamburg den Altonias und dem Orchester Pindoterama aus Brasilien beim Fotoshooting am Fischmarkt vor ein paar Tagen.
    Eine stürmische Begrüßung bereitete Hamburg den Altonias und dem Orchester Pindoterama aus Brasilien beim Fotoshooting am Fischmarkt vor ein paar Tagen.
    © STAMP / Fotograf: Thomas Panzau
  • Die Altonias - zwei über 5 Meter hohe Großfiguren - entstanden pünktlich zum Stadtjubiläum. Mit ihren eindrucksvollen Stimmen werden sie beiden Paraden am Samstag und Sonntag voranschreiten.
    Die Altonias - zwei über 5 Meter hohe Großfiguren - entstanden pünktlich zum Stadtjubiläum. Mit ihren eindrucksvollen Stimmen werden sie beiden Paraden am Samstag und Sonntag voranschreiten.
    © STAMP / Fotograf: Thomas Panzau
  • Das Orchester Pindoterama - extra aus Brasilien angereist - probte in passender Umgebung die neue Altonaer Hymne. Sie wird auch während der beiden Paraden zu hören - und zu sehen - sein.
    Das Orchester Pindoterama - extra aus Brasilien angereist - probte in passender Umgebung die neue Altonaer Hymne. Sie wird auch während der beiden Paraden zu hören - und zu sehen - sein.
    © STAMP / Fotograf: Thomas Panzau
  • An der historischen Schiffsparade am Samtag ab 18 Uhr werden rund 50 Traditionsschiffe aus Deutschland und Dänemark teilnehmen.
    An der historischen Schiffsparade am Samtag ab 18 Uhr werden rund 50 Traditionsschiffe aus Deutschland und Dänemark teilnehmen.
    © STAMP / Fotograf: Thomas Panzau

Das Internationale Festival der Straßenkünste (The Street Arts Melting Pot) - kurz: STAMP - in Hamburg findet 2014 zum 4. Mal statt und wird in diesem Jahr zusammen mit dem 350. Geburtstag des Stadtbezirkes Altona vom 22. bis 24.08.2014 gefeiert. Viele Feierlichkeiten sind an diesem Wochenende geplant, mehr als 1.000 Künstler aus über 20 Nationen werden in Altona in den unterschiedlichsten Sparten und an verschiedensten Orten zu sehen sein. Um Ihnen die Übersicht über die Highlights etwas zu erleichtern, hier ein kurzer Überblick darüber, was wann wo passiert. Mehr Infos auch unter www.stamp-festival.de.



Freitag, 22.08.2014:
18.00 Uhr Eröffnung von STAMP am Bruno-Tesch-Platz mit der Compagnia degli Sbuffi, Stelzen-Art, Oakleaf, Winged Dragon Theater, Dunkelfolket und vielen anderen
19.00 Uhr Beginn der Shows an 8 Spielorten in Altona
22.30 Uhr Opening Show von Retouramont am Goethepark
23.00 Uhr Ende des STAMP-Programms
 
Samstag, 23.08.2014:
10.00 Uhr Ökomenischer Gottesdienst, Hauptkirche St. Trinitatis
10.00 Uhr Tag der offenen Tür, Altonaer Museum
12.00 Uhr Festmusik für die Stadt Altona von G. P. Telemann, barockwerk, Hauptkirche St. Trinitatis
12.00 Uhr Battlefield - HipHop am Bruno-Tesch-Platz
14.00 Uhr Beginn der STAMP-Shows an 8 Spielorten
15.00 Uhr Offizieller Festakt im Rathaus Altona (geladene Gäste)
18.00 Uhr Historische Schiffsparade, Fischmarkt bis Oevelgönne
18.20 Uhr Finale Popping und HipHop, Battlefield Bruno-Tesch-Platz
20.00 Uhr Ende des STAMP-Programms
20.00 Uhr NIGHT Parade, Fischmarkt bis Oevelgönne
22.00 Uhr Lichterfest & Flammenzauber im Museumshafen


 
Sonntag, 24. August 2014:
11.00 Uhr Maritimer Gottesdienst, Feuerschiff ELBE3
12.00 Uhr Battlefield - HipHop am Bruno-Tesch-Platz
13.00 Uhr Beginn der STAMP-Shows an 8 Spielorten
15.00 Uhr STAMP Parade, HausDrei bis Rathaus Altona
16.30 Uhr Shows der Paradengruppen, Rathaus Altona
18.00 Uhr Ende der STAMP Parade
18.25 Uhr Finale House und Breakdance, Battlefield Bruno-Tesch-Platz
20.00 Uhr Ende des STAMP-Programms
 
Urban Art:
- Stylekickz Graffiti- und Street-Art Workshop seit 18.8.2014
- Finale Wand-Malaktion 22.-24.08.2014
- Schnupperkurse: 23. und 24.08. 12-18 Uhr
Ort: Bauzaun Goetheplatz/Neue Große Bergstraße
www.stylekickz.de
 
Installationen:
- Ata Bozaci: Neue Große Bergstraße 223, Giebelwand Eisdiele
- We are Büro|Büro: Ehrenbergstraße 62, Schillerstraße
- Björn Holzweg: Bahrenfelder Str. 214/Zeißstraße
- Ki Yoon Ko: Nöltingstraße 5, Penny Markt
- Elmar Lause: Gertigstraße 62-64


Mit dem Artikel verknüpfte Veranstaltungen

Mit dem Artikel verknüpfte Städte

Kommentare zum Artikel

Weitere aktuelle Artikel

Alle Artikel anzeigen


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.