Feste & Märkte in Dischingen

Dischingen ist eine Gemeinde im Landkreis Heidenheim in Baden-Württemberg, etwa 60km nordöstlich von Ulm. In der Gemeinde, die als staatlich anerkannter Erholungsort gilt, leben etwa 4.350 Menschen. Dischingen wurde im Jahr 1049 erstmals 1049 urkundlich erwähnt und gehört während des Mittelalters zur Grafschaft Dillingen und später zur Grafschaft Wittelsbach. 1806 fiel Dischingen im Rahmen der Mediatisierung an Bayern und kam im Rahmen eines Gebietstausches 1810 an Württemberg zurück. Zu den bekannten Sehenswürdigkeiten in der Gemeinde Dischingen zählt neben dem Schloss Thurn und Taxis auch die Burg Katzenstein, auf der im Jahresverlauf viele Feste und Märkte, wie der romantische Weihnachtsmarkt auf Burg Katzenstein, stattfinden. (© FuM)



Aktuelle Veranstaltungen in Dischingen (3)

  • 14.
    Jul
    2018

    In diesem Jahr lädt Dischingen zum Ulrichsmarkt mit Marktfest ein. Auf die Besucher wartet ein großer Krämermarkt mit einem reichhaltigen Warenangebot. Daneben wird ein buntes Fest mit vielen Attraktionen geboten. Unter anderem wird es ein vielseitiges...

    mehr erfahren

  • 3.
    Okt
    2018

    Zum Herbstbeginn findet auf Burg Katzenstein in Dischingen bei Augsburg wieder der Künstlermarkt statt. Ob gelernter Handwerker oder Hobbykünstler - die Arbeiten der Händler werden begeistern. Im Fokus stehen dabei die Materialien Keramik, Ton, Porzellan,...

    mehr erfahren

  • 15.
    Dez
    2018

    Burg Katzenstein in Dischingen lädt ein zu einem "Romantischen Weihnachtsmarkt". Das Besondere an der romantischen Burgweihnacht sind die schönen Geschenkartikel und Unikate der Händler. An den Ständen der Händler werden erlesene Waren wie...

    mehr erfahren


Städte in der Nähe von Dischingen

(Entfernung in km entspricht der Luftlinie)


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.