Feste & Märkte in Weida

  • Die Osterburg in Weida
    Die Osterburg in Weida
    © Moosmann, Zacke82 (Wikimedia Commons)
  • Blick auf die Altstadt von Weida vom Burgturm der Osterburg
    Blick auf die Altstadt von Weida vom Burgturm der Osterburg
    © Christian Adler (Wikimedia Commons)

Die Stadt Weida befindet sich im Bundesland Thüringen und liegt in einem Tal im Vogtland. Mit einer Einwohnerzahl von knapp 9000 gehört der Ort zu den kleineren Städten Deutschlands. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Weida etwa 1122 und galt lange als die Residenzstadt der Vögte, welche durch den Kaiser eingesetzte Verwalter waren. Sie ist damit die älteste Stadt im Thüringer Vogtland. Bis zum Wiener Kongress 1815 gehörte Weida zum Königreich Sachsen. Erst 1923 wurde die Stadt dem Landkreis Gera und 1994 dem jetzigen Landkreis Greiz zugeordnet. Die Osterburg auf einem Berg im Zentrum der Stadt erbaute einst Heinrich I. zwischen 1163 und 1193 als Befestigungsanlage. Außerdem wurde die Burg vier Jahrzehnte später als Stammsitz für die Vögte von Weida genutzt. Zunächst hieß die Burg "Das feste Haus", erst im 17. Jahrhundert bekam sie den heutigen Namen Osterburg. Bis zum heutigen Tag werden die Gebiete Ostthüringens noch als Osterland oder Ostland bezeichnet, daher stammt auch der Name für die Burg. Der Hauptturm oder Bergfried misst 54m und nimmt dabei Platz drei in Deutschland ein.  Ebenfalls sehenswert sind das Rathaus, die Kirchenruine Nonnenhof aus dem 13. Jahrhundert sowie die Peterskirche. (© FuM)



Aktuelle Veranstaltungen in Weida (0)

Leider konnten wir in unserer Datenbank keine aktuellen Veranstaltungen für Weida finden

Sie kennen eine Veranstaltung in Weida, die hier nicht aufgeführt ist? Diese Veranstaltung können Sie uns gern über unser Formular zum Vorschlagen von Veranstaltungen übermitteln.

Veranstaltung vorschlagen


Städte in der Nähe von Weida

(Entfernung in km entspricht der Luftlinie)


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.