Feste & Märkte in Koblenz

Die kreisfreie Stadt Koblenz beherbergt rund 110.000 Einwohner und liegt am sogenannten Deutschen Eck in Rheinland-Pfalz. Das bedeutet, dass sich hier die Mündung der Mosel in den Rhein befindet und so die Mündungsspitze bildet. Im Jahr 1992 erreichte die Stadt ihr 2000-jähriges Jubiläum und zählt daher zu den ältesten Städten Deutschlands. Hinter dieser Zahl steckt auch eine bewegte Geschichte. Die erste städtische Siedlung wurde auf dem heutigen Gebiet von Koblenz im 9. Jahrhundert v. Chr. von den Römern errichtet. Zunächst diente das Gebiet als Militärposten, was an den heute noch teilweise erhaltenden Kastellen ersichtlich ist. Weiterhin baute die römische Herrschaft Brücken über Rhein und Mosel. Im 5. Jahrhundert wurde Koblenz zum merowingischen Königshof und kam 1018 als Schenkung an die Erzbischöfe von Trier. Besonders ab dieser Zeit bis ca. ins 17. Jahrhundert wurden die meisten wichtigen Bauten der Stadt errichtet. Darunter befinden sich die Florins- und Liebfrauenkirche, die Burg Stolzenfels, die Balduinbrücke und die Basilika St. Kastor. Von 1794 bis 1814/15 stand das Land und Koblenz unter französischer Herrschaft und wurde Hauptstadt des französischen Rhein-Mosel-Departements. Nach dem Wiener Kongress wurde Koblenz dem Königreich Preußen zugesprochen, welches Koblenz nicht nur als Hauptstadt der preußischen Rheinprovinz ernannte, sondern die Stadt als Festung ausbaute, die zu den stärksten Festungssystemen von ganz Europa zählte.  An der Landesspitze, wo sich das Deutsche Eck befindet, wurde zu Ehren Kaiser Wilhelms I., der lange Zeit mit seiner Frau hier lebte, ein Reiterstandbild errichtet. Im Zweiten Weltkrieg wurde das Denkmal zerstört, jedoch 1992 wieder neu errichtet. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen unteranderem: Das kurfürstliche Schloss, welches die letzte Residenz der Kurfürsten von Trier war, die Festung Koblenz, davon der fast vollständige Teil, die Festung Ehrenbreitstein und der Müntzplatz mit dem Geburtshaus des Fürsten Metternich.  (© FuM)



Aktuelle Veranstaltungen in Koblenz (2)

  • 24.
    Nov
    2017

    Der Weihnachtsmarkt in Koblenz findet wie gewohnt in der Altstadt der kreifreien Stadt Rhein und Mosel statt. Mehr als 100 festlich geschmückte Holzbuden werden dazu auf den Altstadtplätzen, wie Am Plan oder dem Jesuitenplatz, aufgebaut. Das Angebot der Händler...

    mehr erfahren

  • 25.
    Mai
    2018

    Die trutzige Festung Ehrenbreitstein, in der pfälzischen Stadt Koblenz öffnet seine Tore und ist vor allem für Familien ein schönes Event. Im Mittelpunkt der Landpartie steht der Sinn für den grünen Daumen. Pflanzen, Brunnen, Grills,...

    mehr erfahren


Mit Koblenz verknüpfte Artikel

Für Koblenz konnte(n) 7 Artikel in unserem Blog gefunden werden


Städte in der Nähe von Koblenz

(Entfernung in km entspricht der Luftlinie)


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.