Feste & Märkte in Karlsruhe

Die Geschichte der alten baden-württembergische Residenzstadt Karlsruhe begann erst 1715 mit der Grundsteinlegung des Residenzschlosses und gerade einmal 2.000 Einwohnern. Heute leben hier knapp unter 300.000 Menschen, als Standort vom Bundesgerichtshof sowie dem Bundesverfassungsgericht genießt die Stadt einen sehr hohen Bekanntheitsgrad. Mit rund 1.800 Sonnenstunden jährlich zählt Karlsruhe zu den wärmsten und sonnigsten Städten Deutschlands. Gut 40 Prozent des Stadtgebiets bestehen aus Landschafts- und Naturschutzgebieten, allein 900 Hektar umfassen die wunderschönen Parks und Grünanlagen der zweitgrößten Stadt dieses Bundeslandes. In der ursprünglich in Fächerform angelegten Ortsmitte befindet sich das Barockschloss, in dem heute unter anderem das Badische Landesmuseum seine wertvollen Sammlungen präsentiert. An der Nordseite verkehrt auf einer Länge von 2,6 km eine Parkeisenbahn, die anlässlich der 1967 in Karlsruhe stattgefundenen Bundesgartenschau eröffnet wurde. Ganz in der Nähe, aber jenseits jedes großstätischen Trubels liegt mit dem Torhaus der Eingang zum Botanischen Garten und seiner Orangerie, in der sehr seltene Pflanzen und Gehölze sowie jede Menge interessante Brunnen und viele andere geschichtsträchtige Bauwerke zu sehen sind. Als wichtiger Wissenschafts- und Hochschulstandort hat sich Karlsruhe einen weltweit geachteten Namen gemacht. 1817 erfand Drais hier das Fahrrad, Benz schraubte 68 Jahre später sein erstes Automobil zusammen und ein Jahr darauf war es Hertz, der die elektromagnetischen Wellen entdeckte. Heute ist das Institut für Technologie nicht nur Deutschlands größtes Forschungszentrum, sondern auch der bedeutendste Arbeitgeber der Stadt. In der Kaiserstraße befindet sich Badens längste Einkaufsmeile, nicht weit, am Ettlinger Tor, liegt mit einer Einkaufsfläche von 330.000 qm das ganz neue und glasüberdachte Shoppingparadies von Karlsruhe mit seinen 130 Fachgeschäften für jeden Geschmack. (© FuM)

 
 

Aktuelle Veranstaltungen in Karlsruhe (4)

27.
November
2014

Der Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Durlach mit seiner reizvollen Mischung aus Mittelalter und Neuzeit spricht die ganze Familie an. Er startet immer am Donnerstag vor dem 1. Advent und endet in der Regel am 22. Dezember (wenn der 23. Dezember kein Wochentag ist, endet er...

mehr erfahren

27.
November
2014

Der Karlsruher Christkindlesmarkt, einer der weihnachtlichen Märkte findet in diesem Jahr wieder auf dem Friedrichplatz statt. Die Giebelhäuschen erstrahlen in neuem Glanz. Das reichhaltige kunsthandwerkliche Angebot und die wunderschön dekorierten...

mehr erfahren

20.
März
2015

Auf dem Durlacher Ostermarkt in Karlsruhe im Ortsteil Durlach finden die Besucher kunsthandwerklichen Osterschmuck, wie handbemaltes Porzellan, handgemachte Naturseifen und vieles mehr. Außerdem werden Eiermaltechniken vorgestellt.

mehr erfahren

28.
Mai
2015

Auch zur Frühjahrsmess in Karlsruhe bauen die Schausteller wieder ihre Fahrgschäfte und Vergnügungsbuden auf dem Messplatz auf. Für das leibliche Wohl ist mit kirmestypischen Spezialitäten wie Zuckerwatte, gebrannte Mandeln, kandierte Äpfel und...

mehr erfahren

Wir haben eine Veranstaltung in Karlsruhe vergessen?

Sie kennen eine Veranstaltung in Karlsruhe, die hier nicht aufgeführt ist? Diese Veranstaltung können Sie uns gern über unser Formular zum Vorschlagen von Veranstaltungen übermitteln.

Veranstaltung vorschlagen



Mit Karlsruhe verknüpfte Artikel

Für Karlsruhe konnte(n) 3 Artikel in unserem Blog gefunden werden


Städte in der Nähe von Karlsruhe

(Entfernung in km entspricht der Luftlinie)


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.