Stadtwerke Eiszeit in Karlsruhe endet am 01.02.2015 mit einem feurigen Abschlussevent

  • Die Stadtwerke Eiszeit auf dem Schlossplatz in Karlsruhe. Nur noch bis zum 01.02.2015 geöffnet.
    Die Stadtwerke Eiszeit auf dem Schlossplatz in Karlsruhe. Nur noch bis zum 01.02.2015 geöffnet.
    © Bildrechte: Stadtwerke Karlsruhe GmbH - Fotograf: Andrea Fabry

Nach mehr als neun Wochen endet am 1. Februar 2015 die Eislaufsaison auf der "Stadtwerke Eiszeit", und zum Abschluss wird es heiß auf der Eisfläche. Mit einer feurigen Darbietung wird das Eis symbolisch zum Schmelzen gebracht und somit der bevorstehende Festivalsommer begrüßt. Ab 18 Uhr präsentieren die Mitglieder der "Fire & Flames Feuershows" eine einmalige Feuershow, die Kleinartistik und Feuerelemente kombiniert.

Im Anschluss an die Show können Schlittschuhbegeisterte kostenlos eine Stunde auf dem Eis fahren, bevor die "Stadtwerke Eiszeit" bis November ihre Pforten schließt. Ebenfalls zum letzten Mal in dieser Saison geöffnet hat die Eiszeit-Stube direkt an der Eisbahn. Hier können Besuche­rin­­nen und Besucher gemütlich den Abend bei einer leckeren Mahlzeit oder einem warmen Getränk ausklingen lassen.

Weitere Informationen gibt es unter www.stadtwerke-eiszeit.de.


Mit dem Artikel verknüpfte Städte

Kommentare zum Artikel

Weitere aktuelle Artikel

Alle Artikel anzeigen


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.