Feste & Märkte in Fürstenwalde/Spree

In der ehemaligen brandenburgischen Reifenwerkerstadt Fürstenwalde/Spree, die ihre Gäste vor der deutschen Einheit noch mit einer gehörigen Portion charakteristischer Gerüche und im tristen Grau begrüßte, hat sich Vieles geändert. Die Herstellung von Farben, Reifen und Metallguss gehört zwar immer noch zu den bedeutenden wirtschaftlichen Faktoren der schon im 13. Jahrhundert gegründeten Stadt, aber die knapp 32.000 Einwohner können sich heute über eine attraktive Umgebung, umfangreiche Kultur- und Freizeitangebote und die vielen ansprechenden Einkaufsmöglichkeiten in Fürstenwalde/Spree freuen. Als „Ort der Vielfalt“ 2008 durch die Bundesregierung ausgezeichnet, zeigt sich die Stadt am Oder-Spree-Kanal in einem neuen Glanz, denn auch eine Vielzahl der ehemaligen Kasernen ist zwischenzeitlich aus dem Stadtgebiet und der schönen Umgebung des angrenzenden Berliner Urstromtals verschwunden. Egal, aus welcher Richtung man sich der Stadt nähert, Fürstenwalde/Spree ist rings um von Wäldern umgeben und trägt deshalb schon seit 1920 den Beinamen „grüne Stadt an der Spree“. Daraus resultiert die Dominanz des Naturtourismus zu Fuß und auf dem Rad, zwischen den Rauener Steinen, einem Ausflug zum fast glasklaren Scharmützelsee oder dem Heimattiergarten der Stadt. Zu den besonderen Erlebnissen während der Entdeckungstour der wald- und seenreichen Landschaft von Fürstenwalde/Spree gehört ein Ausritt auf dem Rücken eines Pferdes, den Besucher auf dem Reiterhof buchen können. Rund um das Wasser geht’s dagegen bei einer Bootsfahrt per Kanu, mit dem man entlang der Alten Oder, in den Spreewald oder sogar bis in die Hauptstadt paddeln kann. Aber auch für die kunstinteressierten Besucher gibt es in und um Fürstenwalde/Spree eine ganze Menge zu erkunden, wie zum Beispiel den evangelischen St.-Marien-Dom, die Kulturfabrik, eine einmalige Keramikwerkstadt oder die Kunstgalerie im großen Saal des Alten Rathauses. (© FuM)



Aktuelle Veranstaltungen in Fürstenwalde/Spree (1)

  • 25.
    Mai
    2018

    Das frühere dreitägige Frühlingsfest in Fürstenwalde/Spree trägt jetzt den Namen Stadtfest. Im gesamten Stadtzentrum wird ausgiebig mit viel Livemusik und unterhaltsamen Veranstaltungen auf drei Bühnen gefeiert. Auch für das leibliche Wohl...

    mehr erfahren


Städte in der Nähe von Fürstenwalde/Spree

(Entfernung in km entspricht der Luftlinie)


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.