Feste & Märkte in Erkner

Von Archenow im Jahre 1579, über Erkenau und Erkener bis schließlich 1889 Erkner und der erstmaligen Anerkennung als Gemeinde, reichte die historische Namensgebung des kleinen brandenburgischen Ortes, der erst 1998 das Stadtrecht erhielt. Nur wenige Kilometer von Berlin entfernt, zählten im späten 19. Jahrhundert Persönlichkeiten wie der Schriftsteller Gerhart Hauptmann oder der berühmte Klavierbauer Carl Bechstein zu den berühmtesten Einwohnern von Erkner. Heute sind hier rund 11.500 Menschen beheimatet, die überwiegend im handwerklichen Bereich ihre berufliche Existenz gefunden haben. Das einst für die Stadt wirtschaftlich wichtige Teerwerk wurde Anfang der 90er-Jahre geschlossen, was der wald- und seenreichen Umgebung im Ort einen neuen Stellenwert in Richtung des Tourismus und der Erholung erschloss. Die natürlichen Reize des Spreelandes inmitten der Mark Brandenburg laden heute jährlich Tausende Radfahrer und Wanderer nach Erkner ein, die in und rund um die Kleinstadt jede Menge Sehenswertes erwarten dürfen. Infolge der direkten Anbindung durch die Berliner S-Bahn sind es zum großen Teil die Bewohner der Hauptstadt, die von der landschaftlichen Schönheit der Umgebung rings um Flakensee und Löcknitz fasziniert sind oder die malerische Natur an den Ufern des Dämeritzsees an den Wochenenden bevölkern. Der im Durchmesser fast 1.000 Meter große und beinahe kreisrunde See an der Stadtgrenze von Erkner ist mit dem Berliner Müggelsee verbunden und eignet sich hervorragend für wassersportliche Aktivitäten oder zu einer gemütlichen Dampferfahrt entlang des Gosener Kanals bis hin zum Seddinsee. Aber auch die Stadt selbst bietet ihren Besuchern viele Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt. Die meisten Gäste beginnen ihr Besuchsprogramm nach einer Visite im Gerhart-Hauptmann-Haus beim Stadtmuseum, das 1760 von einer Familie aus der Pfalz, ursprünglich als Wohnstätte gedacht, erbaut wurde und heute in seinen sechs Räumen interessante Details aus der Stadtgeschichte von Erkner präsentiert. (© FuM)



Aktuelle Veranstaltungen in Erkner (2)

  • 2.
    Dez
    2017

    Das Lichterfest in Erkner bildet 2017 bereits zum 9. Mal den Rahmen für das Einschalten der inzwischen weit über die Grenzen der Stadt bekannte Festbeleuchtung der Friedrichstraße. Ein buntes Bühnenprogramm, welches von Kitas, Schulen und Vereinen der...

    mehr erfahren

  • 1.
    Jun
    2018

    Das Heimatfest in Erkner unterhält mit großem Kulturprogramm und eine Vergnügungsmeile mit Händlern, Schaustellern und Gastronomen. Auf dem Festgelände gibt es ein buntes Markttreiben und zahlreiche Stände sorgen für das leibliche Wohl der...

    mehr erfahren


Städte in der Nähe von Erkner

(Entfernung in km entspricht der Luftlinie)


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.