Feste & Märkte in Annaberg-Buchholz

Bereits seit dem beginnenden 16. Jahrhundert gilt Annaberg-Buchholz als Zentrum des Bergbaus. Zunächst waren es die großen Silbervorkommen, die sich hier industriell abbauen ließen, später das Uran und heute künden von dieser Tradition nur noch Schlägel und Sichel als bergmännische Symbole im Stadtwappen. Die Berg- und Adam-Ries-Stadt Annaberg-Buchholz ist Verwaltungssitz des Erzgebirgskreises. Fast 21.000 Einwohner leben im ehemaligen Heimatort des berühmten Rechenkünstlers aus dem 16. Jahrhundert, der in der Sächsischen Bergverwaltung tätig war und vermutlich auch hier gestorben ist. Große Industriebetriebe sucht man zwischen der Altstadt und den Wohn- und Geschäftshäusern von Annaberg-Buchholz, die vorwiegend aus der Gründerzeit stammen, vergeblich. Hier sind die kleinen Gewerbebetriebe zu Hause. Von ihnen gibt es immerhin fast 600, viele davon aus dem traditionsreichen Textil- bzw. Spielzeuggewerbe. Zu den markantesten Sehenswürdigkeiten zählen die beiden Besucherbergwerke, das Erzgebirgsmuseum sowie der berühmte Fronauer Hammer aus dem 17. Jahrhundert. Erzgebirgische Volkskunst aus vier Jahrhunderten finden Sie bei den mehr als 1.000 einmaligen Exponaten, die das Erlebnismuseum von Annaberg-Buchholz mit seiner weltweit größten Privatsammlung präsentiert. Erholungsuchende finden in der Stadt eine Reihe historischer Gedenkstätten und viele wunderschön angelegte Parks und Naturdenkmäler. Besonders für Familien mit Kindern empfiehlt sich ein Besuch von Tiergehege und Aussichtsturm am Pöhlberg oder ein Abstecher in den Waldschlösschen Park. Hier lädt eine Parkbühne zu den verschiedensten kulturellen Veranstaltungen ein und gleich um die Ecke im Parkhotel ist auch bestimmt noch ein Zimmer frei, wenn Sie Annaberg-Buchholz über mehrere Tage genießen möchten. (© FuM)



Aktuelle Veranstaltungen in Annaberg-Buchholz (2)

  • 1.
    Dez
    2017

    Einer der schönsten Weihnachtsmärkte im Erzgebirge ist der Weihnachtsmarkt in Annaberg-Buchholz. An über 80 festlich geschmückten Verkaufsbuden findet wohl jeder noch ein Geschenk zum Weihnachtsfest. Die Händler haben Kunstgewerbliches,...

    mehr erfahren

  • 1.
    Jun
    2018

    Die Annaberger Kät in Annaberg-Buchholz gilt als das größte Volksfest im Erzgebirge. Die Kät kann auf eine 500-jährige Tradition zurückblicken. Schon 1520 wurde das erste Trinitatisfest (Dreifaltigkeitsfest) gefeiert. Aus dem Wort "Dreieinigkeit"...

    mehr erfahren


Städte in der Nähe von Annaberg-Buchholz

(Entfernung in km entspricht der Luftlinie)


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.