Feste & Märkte in Wiesbaden

  • Der Marktbrunnen vor dem Alten Rathaus in Wiesbaden, in dem sich das Wiesbadener Standesamt befindet.
    Der Marktbrunnen vor dem Alten Rathaus in Wiesbaden, in dem sich das Wiesbadener Standesamt befindet.
    © Xavax (Wikimedia Commons)

Die am Rhein liegende hessische Landeshauptstadt Wiesbaden gehört zu den ältesten europäischen Kurbädern mit 15 Thermal- und Mineralquellen. Mit einer Einwohnerzahl von 280.000 Einwohnern zählt sie zur zweitgrößten Stadt Hessens. Zur geografischen Besonderheit Wiesbadens gehören das Mittelgebirge Taunus sowie der Naturpark Rhein-Taunus. Dieses Natura 2000-Schutzgebiet beherbergt ungefähr 7000 Tierarten, wie die europäische Wildkatze oder den Hirschkäfer. Wichtige industrielle Erzeugnisse sind chemische und pharmazeutische Produkte, Zement, Metallwaren, Maschinen, Fahrzeuge und Textilien. Die Kelten gründeten um das 3. Jahrhundert v. Chr. eine Siedlung an der Stelle der heutigen Stadt. Später wurde sie als Badeort genutzt und von den Römern befestigt, die sie Aquae Mattiacorum nannten. Der Name Wisibada kam im 9. Jahrhundert unter den Franken auf. Im 11. Jahrhundert wurde Wiesbaden Teil des Hauses der Grafen von Nassau. In der Innenstadt befinden sich 14 Quellen von 46-66°C heiß. Wiesbaden ist das zweitergiebigste Heilbad mit 2 Millionen Litern Wasser pro Tag. Öffentliche Quellen sind heute beispielsweise der Kochbrunnen oder die Adlerquelle, welche die Kaiser-Friedrich-Therme versorgt. Die 15. Quelle wird als Faulbrunnen bezeichnet. Mit einer Temperatur von 14-17°C gehört sie nicht zu den Thermen und verströmt dafür einen schwefelartigen Geruch. Zum Wirtschaftsfaktor Wiesbadens gehört neben dem Tourismus auch die Binnenschifffahrt, da die Stadt direkt an den Bundeswasserstraßen Rhein und Main liegt. Die Altstadt Wiesbadens ist als Historisches Fünfeck aufgebaut, in dem der Schlossplatz den Kern aus macht. Sehenswert sind dabei das Alte und das Neue Rathaus, das ehemalige Stadtschloss, welches heute der Sitz des Hessischen Landtages ist, sowie die 1888 erbaute Nerobergbahn, die durch Wasserballast betrieben wird. (© FuM)



Aktuelle Veranstaltungen in Wiesbaden (6)

  • 31.
    Aug
    2018

    Das Taunusstraßenfest in Wiesbaden erwartet in diesem Jahr wieder viele Besucher. Die Mitglieder des Vereins Taunusstraße e.V. und engagierte Anwohner organisieren dieses Event. Das stilvolle Straßenfest bietet den Besuchern viel Kunst und kulturelle...

    mehr erfahren

  • 28.
    Sep
    2018

    Auch in diesem Jahr findet in der Wiesbadener Fußgängerzone der Herbstmarkt statt. Viele Stände mit Bekleidung, Erzeugnissen des Kunsthandwerks oder Naschzeug laden zum Shoppen ein. Das Angebot der zahlreichen Händler lässt kaum noch Wünsche...

    mehr erfahren

  • 28.
    Sep
    2018

    Während des Stadtfestes wird auf den schönsten Plätzen Wiesbadens ein täglich wechselndes Programm geboten. Nahezu zeitgleich findet auch der Wiesbadener Herbstmarkt statt, der an 60 Ständen auf dem Mauritiusplatz und in der Fußgängerzone...

    mehr erfahren

  • 29.
    Sep
    2018

    Zum Erntedankfest in Wiesbaden treffen sich in diesem Jahr wieder die Freunde der Landwirtschaft. Das Erntedankfest wird an den Grünanlagen des Warmen Dammes und an der Wilhelmstraße gefeiert. Auf dem Bauernmarkt, der an beiden Tagen geöffnet ist, stellen sich...

    mehr erfahren

  • 27.
    Nov
    2018

    Der Sternschnuppenmarkt in Wiesbaden bietet auch in diesem Jahr ein vorweihnachtliches Ambiente auf dem Schlossplatz der hessischen Landeshauptstadt. Höhepunkt dieses Weihnachtsmarktes ist wie in jedem Jahr die Eröffnungsshow um 18 Uhr. Festlich beleuchtete Lilien...

    mehr erfahren

  • 30.
    Nov
    2018

    Auch in diesem Jahr findet das Kasteler Adventsdorf in Mainz-Kastel im Innenhof der Reduit statt. Die liebevoll und aufwendig dekorierten Gemäuer der Reduit sorgen für eine eindrucksvolle Kulisse bei diesem Weihnachtsmarkt. Ein eigens für diese Veranstaltung...

    mehr erfahren


Mit Wiesbaden verknüpfte Artikel

Für Wiesbaden konnte(n) 7 Artikel in unserem Blog gefunden werden


Städte in der Nähe von Wiesbaden

(Entfernung in km entspricht der Luftlinie)


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.