Feste & Märkte Artikel

Lesen Sie hier aktuelle Neuigkeiten und Berichte zu Festen und Märkten, Jubiläen sowie verkaufsoffenen Sonntagen in Deutschland. Wenn Sie auf der Suche nach aktuellen Veranstaltungen in Ihrer Nähe sind können Sie die Suchfunktion oben rechts auf dieser Seite nutzen.

Verkaufsoffener Sonntag am 29.03.2015 in Nordrhein-Westfalen

In Nordrhein-Westfalen laden am 29.03.2015 die Orte Aachen, Bad Honnef, Bad Waldliesborn, Baesweiler, Brilon, Castrop-Rauxel, Coesfeld, Datteln, Dinslaken, Dormagen, Düren, Düsseldorf, Eschweiler, Essen, Gelsenkirchen, Gescher, Gladbeck, Greven, Höxter
In Nordrhein-Westfalen laden am 29.03.2015 die Orte Aachen, Bad Honnef, Bad Waldliesborn, Baesweiler, Brilon, Castrop-Rauxel, Coesfeld, Datteln, Dinslaken, Dormagen, Düren, Düsseldorf, Eschweiler, Essen, Gelsenkirchen, Gescher, Gladbeck, Greven, Höxter, Köln, Lippstadt, Monheim am Rhein, Pulheim, Rheda-Wiedenbrück, Salzkotten, Sassenberg, Schloß Holte-Stukenbrock, Verl, Vlotho, Vreden, Warendorf, Witten und Xanten zum verkaufsoffenen Sonntag ein., © FuM

Wo ist am 29.03.2015 verkaufsoffener Sonntag in Nordrhein-Westfalen? Auch am letzten Sonntag vor Ostern (Palmsonntag) haben wir wieder über 30 Orte recherchier, welche zum Sonntagsshopping einladen. Den Anlass bilden dabei überwiegend Ostermärkte und Frühlingsfeste. Am 29. März 2015 werden die Geschäfte (teilweise) in Aachen, Bad Honnef, Bad Waldliesborn, Baesweiler, Brilon, Castrop-Rauxel, Coesfeld, Datteln, Dinslaken, Dormagen, Düren, Düsseldorf, Eschweiler, Essen, Gelsenkirchen, Gescher, Gladbeck, Greven, Höxter, Köln, Lippstadt, Monheim am Rhein, Pulheim, Rheda-Wiedenbrück, Salzkotten, Sassenberg, Schloß Holte-Stukenbrock, Verl, Vlotho, Vreden, Warendorf, Witten und Xanten öffnen. Bitte beachten Sie unbedingt die...

weiterlesen...



Verkaufsoffener Sonntag am 29.03.2015 in Niedersachsen

In Niedersachsen laden am 29.03.2015 die Orte Amelinghausen, Belm, Bodenwerder, Celle, Fürstenau, Goslar, Hannover, Isernhagen, Leer, Nienburg (Weser), Nordhorn, Oldenburg, Osnabrück, Quakenbrück, Soltau, Sulingen, Uelzen, Wagenfeld, Westerstede und Wo
In Niedersachsen laden am 29.03.2015 die Orte Amelinghausen, Belm, Bodenwerder, Celle, Fürstenau, Goslar, Hannover, Isernhagen, Leer, Nienburg (Weser), Nordhorn, Oldenburg, Osnabrück, Quakenbrück, Soltau, Sulingen, Uelzen, Wagenfeld, Westerstede und Wolfsburg zum verkaufsoffenen Sonntag ein., © FuM

Wo ist am 29.03.2015 verkaufsoffener Sonntag in Niedersachsen? 20 Shoppingsonntage zählen wir für den Palmsonntag auch in Niedersachsen, die meisten in Verbindung mit einem Markt oder einem Fest. In Amelinghausen, Belm, Bodenwerder, Celle, Fürstenau, Goslar, Hannover, Isernhagen, Leer, Nienburg (Weser), Nordhorn, Oldenburg, Osnabrück, Quakenbrück, Soltau, Sulingen, Uelzen, Wagenfeld, Westerstede und Wolfsburg werden demnach die Geschäfte am 29. März 2015 teilweise öffnen. Bitte beachten Sie unbedingt die untenstehenden ausführlichen Beschreibungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen, nicht überall handelt es sich um stadtweite Einkaufssonntage!

Auf unserer Übersichtsseite finden Sie weitere...

weiterlesen...



Verkaufsoffener Sonntag am 29.03.2015 in Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz laden am 29.03.2015 die Orte Andernach, Bad Hönningen, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Hillesheim, Kaisersesch, Koblenz, Konz, Ludwigshafen, Lutzerath, Morbach, Neustadt an der Weinstraße, Rheinzabern, Saarburg, Schweich, Zell (Mosel) und Zwe
In Rheinland-Pfalz laden am 29.03.2015 die Orte Andernach, Bad Hönningen, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Hillesheim, Kaisersesch, Koblenz, Konz, Ludwigshafen, Lutzerath, Morbach, Neustadt an der Weinstraße, Rheinzabern, Saarburg, Schweich, Zell (Mosel) und Zweibrücken zum verkaufsoffenen Sonntag ein., © FuM

Wo ist am 29.03.2015 verkaufsoffener Sonntag in Rheinland-Pfalz? Am Sonntag vor Ostern zählen wir für RLP 16 Shoppingsonntage meist in Verbindung mit Märkten oder Festen. In Andernach, Bad Hönningen, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Hillesheim, Kaisersesch, Koblenz, Konz, Ludwigshafen, Lutzerath, Morbach, Neustadt an der Weinstraße, Rheinzabern, Saarburg, Schweich, Zell (Mosel) und Zweibrücken dürfen die Geschäfte am 29. März 2015 (teilweise) öffnen. Bitte beachten Sie unbedingt die untenstehenden ausführlichen Beschreibungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen, nicht überall handelt es sich um stadtweite Einkaufssonntage!

Auf unserer Übersichtsseite finden Sie weitere Artikel zu...

weiterlesen...



Verkaufsoffener Sonntag am 29.03.2015 in Hessen

In Hessen laden am 29.03.2015 die Orte Bad Wildungen, Dillenburg, Eschwege, Fritzlar, Hanau, Kassel, Limburg a. d. Lahn, Lorch am Rhein, Michelstadt, Nidda und Wetzlar zum verkaufsoffenen Sonntag ein.
In Hessen laden am 29.03.2015 die Orte Bad Wildungen, Dillenburg, Eschwege, Fritzlar, Hanau, Kassel, Limburg a. d. Lahn, Lorch am Rhein, Michelstadt, Nidda und Wetzlar zum verkaufsoffenen Sonntag ein., © FuM

o ist am 29.03.2015 verkaufsoffener Sonntag in Hessen? Am Palmsonntag können in einigen Städten noch die letzten Ostergeschenke eingekauft werden, denn auch für Hessen haben wir gleich 11 Tipps fürs Sonntagsshopping. Die Geschäfte öffnen am 29. März 2015 (teilweise) in Bad Wildungen, Dillenburg, Eschwege, Fritzlar, Hanau, Kassel, Limburg a. d. Lahn, Lorch am Rhein, Michelstadt, Nidda und Wetzlar. Bitte beachten Sie unbedingt die untenstehenden ausführlichen Beschreibungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen, nicht überall handelt es sich um stadtweite Einkaufssonntage!

Auf unserer Übersichtsseite finden Sie weitere Artikel zu verkaufsoffenen Sonntagen am 29.03.2015 in anderen Bundesländern.

...

weiterlesen...



Verkaufsoffener Sonntag am 29.03.2015 in Bayern

In Bayern laden am 29.03.2015 die Orte Bad Griesbach, Bad Neustadt a. d. Saale, Bad Tölz, Bad Wörishofen, Elsenfeld, Erlangen, Forchheim, Gerolzhofen, Großheubach, Hauzenberg, Hollfeld, Karlstadt, Lauf a. d. Pegnitz, Murnau am Staffelsee, Neumarkt i.
In Bayern laden am 29.03.2015 die Orte Bad Griesbach, Bad Neustadt a. d. Saale, Bad Tölz, Bad Wörishofen, Elsenfeld, Erlangen, Forchheim, Gerolzhofen, Großheubach, Hauzenberg, Hollfeld, Karlstadt, Lauf a. d. Pegnitz, Murnau am Staffelsee, Neumarkt i. d. OPf., Neuötting, Neustadt an der Donau, Osterhofen, Regen, Schönsee, Selbitz, Simbach am Inn, Trostberg und Viechtach zum verkaufsoffenen Sonntag ein., © FuM

Wo ist am 29.03.2015 verkaufsoffener Sonntag in Bayern? Der letzte Märzssonntag ist zugleich Palmsonntag. Deshalb gibt es nochmals viele Märkte und Feste, wozu Shoppingsonntage bestens passen. So dürfen in Bad Griesbach, Bad Neustadt a. d. Saale, Bad Tölz, Bad Wörishofen, Elsenfeld, Erlangen, Forchheim, Gerolzhofen, Großheubach, Hauzenberg, Hollfeld, Karlstadt, Lauf a. d. Pegnitz, Murnau am Staffelsee, Neumarkt i. d. OPf., Neuötting, Neustadt an der Donau, Osterhofen, Regen, Schönsee, Selbitz, Simbach am Inn, Trostberg und Viechtach die Geschäfte am 29. März 2015 (teilweise) geöffnet sein. Bitte beachten Sie unbedingt die untenstehenden ausführlichen Beschreibungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen, nicht überall...

weiterlesen...



Verkaufsoffener Sonntag am 29.03.2015 in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg laden am 29.03.2015 die Orte Alfdorf, Besigheim, Durmersheim, Göppingen, Güglingen, Heidenheim an der Brenz, Kehl, Lahr/Schwarzwald, Lauffen, Leingarten, Oberkochen, Offenburg, Ostfildern-Ruit, Renningen, Schwetzingen, Stockach, Ul
In Baden-Württemberg laden am 29.03.2015 die Orte Alfdorf, Besigheim, Durmersheim, Göppingen, Güglingen, Heidenheim an der Brenz, Kehl, Lahr/Schwarzwald, Lauffen, Leingarten, Oberkochen, Offenburg, Ostfildern-Ruit, Renningen, Schwetzingen, Stockach, Ulm, Waldenbuch, Weil am Rhein und Welzheim zum verkaufsoffenen Sonntag ein., © FuM

Wo ist am 29.03.2015 verkaufsoffener Sonntag in Baden-Württemberg? Am Sonntag vor Ostern ist wieder viel los im "Ländle". Viele Feste und Märkte werden mit einem Shoppingsonntag verknüpft, so dass wir auf insgesamt 20 Empfehlungen kommen. Am 29. März 2015 dürfen demnach die Geschäfte in Alfdorf, Besigheim, Durmersheim, Göppingen, Güglingen, Heidenheim an der Brenz, Kehl, Lahr/Schwarzwald, Lauffen, Leingarten, Oberkochen, Offenburg, Ostfildern-Ruit, Renningen, Schwetzingen, Stockach, Ulm, Waldenbuch, Weil am Rhein und Welzheim (teilweise) öffnen. Bitte beachten Sie unbedingt die untenstehenden ausführlichen Beschreibungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen, nicht überall handelt es sich um stadtweite Einkaufssonntage!

...

weiterlesen...



Verkaufsoffener Sonntag am 22.03.2015 in Nordrhein-Westfalen

In Nordrhein-Westfalen laden am 22.03.2015 die Orte Ahaus, Arnsberg, Attendorn, Bad Driburg, Bad Oeynhausen, Bergisch Gladbach, Bonn, Borken, Bottrop, Brühl, Bünde, Coesfeld, Dortmund, Dülmen, Ennigerloh, Erftstadt, Eslohe, Frechen, Geilenkirchen, Geld
In Nordrhein-Westfalen laden am 22.03.2015 die Orte Ahaus, Arnsberg, Attendorn, Bad Driburg, Bad Oeynhausen, Bergisch Gladbach, Bonn, Borken, Bottrop, Brühl, Bünde, Coesfeld, Dortmund, Dülmen, Ennigerloh, Erftstadt, Eslohe, Frechen, Geilenkirchen, Geldern, Haan, Hamm, Harsewinkel, Hennef (Sieg), Horn-Bad Meinberg, Jülich, Kaarst, Lemgo, Marsberg, Medebach, Menden (Sauerland), Metelen, Nettetal, Olsberg, Plettenberg, Recklinghausen, Rees, Remscheid, Rheda-Wiedenbrück, Rietberg, Schleiden, Schloß Holte-Stukenbrock, Soest, Solingen, Sonsbeck, Straelen, Südlohn, Velbert, Wachtendonk, Waldbröl, Werl, Werne, Witten und Wuppertal zum verkaufsoffenen Sonntag ein., © FuM

Wo ist am 22.03.2015 verkaufsoffener Sonntag in Nordrhein-Westfalen? Am vierten Sonntag im März ist in NRW richtig viel los, wir zählen mehr als 50 Shoppingsonntage meist in Verbindung mit Ostermärkten und Frühlingsfesten. Am 22. März 2015 werden die Geschäfte in Ahaus, Arnsberg, Attendorn, Bad Driburg, Bad Oeynhausen, Bergisch Gladbach, Bonn, Borken, Bottrop, Brühl, Bünde, Coesfeld, Dortmund, Dülmen, Ennigerloh, Erftstadt, Eslohe, Frechen, Geilenkirchen, Geldern, Haan, Hamm, Harsewinkel, Hennef (Sieg), Horn-Bad Meinberg, Jülich, Kaarst, Lemgo, Marsberg, Medebach, Menden (Sauerland), Metelen, Nettetal, Olsberg, Plettenberg, Recklinghausen, Rees, Remscheid, Rheda-Wiedenbrück, Rietberg, Schleiden, Schloß Holte-Stukenbrock,...

weiterlesen...



Verkaufsoffener Sonntag am 22.03.2015 in Niedersachsen

In Niedersachsen laden am 22.03.2015 die Orte Braunschweig, Dannenberg, Dörpen, Duderstadt, Duingen, Emlichheim, Garrel, Holzminden, Lingen (Ems), Marienhafe, Melle, Northeim, Ottersberg, Rhauderfehn, Stade, Stadthagen, Tarmstedt, Thedinghausen, Verden,
In Niedersachsen laden am 22.03.2015 die Orte Braunschweig, Dannenberg, Dörpen, Duderstadt, Duingen, Emlichheim, Garrel, Holzminden, Lingen (Ems), Marienhafe, Melle, Northeim, Ottersberg, Rhauderfehn, Stade, Stadthagen, Tarmstedt, Thedinghausen, Verden, Wallenhorst und Winsen (Luhe) zum verkaufsoffenen Sonntag ein., © FuM

Wo ist am 22.03.2015 verkaufsoffener Sonntag in Niedersachsen? Zwei Wochen vor Ostern haben wir für Sie mehr als 20 Shoppingsonntage recherchieren können. Den Anlass dafür bilden häufig Frühlingsfeste und Ostermärkte. Am 22. März 2015 werden deshalb die Geschäfte (teilweise) in Braunschweig, Dannenberg, Dörpen, Duderstadt, Duingen, Emlichheim, Garrel, Holzminden, Lingen (Ems), Marienhafe, Melle, Northeim, Ottersberg, Rhauderfehn, Stade, Stadthagen, Tarmstedt, Thedinghausen, Verden, Wallenhorst und Winsen (Luhe) öffnen. Bitte beachten Sie unbedingt die untenstehenden ausführlichen Beschreibungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen, nicht überall handelt es sich um stadtweite Einkaufssonntage!

Auf unserer weiterlesen...



Verkaufsoffener Sonntag am 22.03.2015 in Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz laden am 22.03.2015 die Orte Adenau, Bad Dürkheim, Bad Kreuznach, Bitburg, Boppard, Cochem an der Mosel, Germersheim, Hachenburg, Kirchberg (Hunsrück), Landau in der Pfalz, Linz am Rhein, Meisenheim, Montabaur, Oppenheim, Simmern im H
In Rheinland-Pfalz laden am 22.03.2015 die Orte Adenau, Bad Dürkheim, Bad Kreuznach, Bitburg, Boppard, Cochem an der Mosel, Germersheim, Hachenburg, Kirchberg (Hunsrück), Landau in der Pfalz, Linz am Rhein, Meisenheim, Montabaur, Oppenheim, Simmern im Hunsrück, Sinzig, Trier, Ulmen (Eifel) und Weilerbach zum verkaufsoffenen Sonntag ein., © FuM

Wo ist am 22.03.2015 verkaufsoffener Sonntag in Rheinland-Pfalz? Bald ist Ostern und auch hier geht es mit Festen und Märkten jetzt so richtig los. Daraus resultieren diesmal immerhin 19 Shoppingsonntage. Die Geschäfte dürfen am 22. März 2015 (teilweise) in Adenau, Bad Dürkheim, Bad Kreuznach, Bitburg, Boppard, Cochem an der Mosel, Germersheim, Hachenburg, Kirchberg (Hunsrück), Landau in der Pfalz, Linz am Rhein, Meisenheim, Montabaur, Oppenheim, Simmern im Hunsrück, Sinzig, Trier, Ulmen (Eifel) und Weilerbach öffnen. Bitte beachten Sie unbedingt die untenstehenden ausführlichen Beschreibungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen, nicht überall handelt es sich um stadtweite Einkaufssonntage!

Auf unserer weiterlesen...



Verkaufsoffener Sonntag am 22.03.2015 in Hessen

In Hessen laden am 22.03.2015 die Orte Bad Arolsen, Bad Hersfeld, Bad Orb, Bruchköbel, Elz, Heppenheim, Idstein, Kaufungen, Kronberg im Taunus, Marburg, Rödermark, Seeheim-Jungenheim, Trebur, Viernheim, Weilburg, Weiterstadt und Wiesbaden zum verkaufsof
In Hessen laden am 22.03.2015 die Orte Bad Arolsen, Bad Hersfeld, Bad Orb, Bruchköbel, Elz, Heppenheim, Idstein, Kaufungen, Kronberg im Taunus, Marburg, Rödermark, Seeheim-Jungenheim, Trebur, Viernheim, Weilburg, Weiterstadt und Wiesbaden zum verkaufsoffenen Sonntag ein., © FuM

Wo ist am 22.03.2015 verkaufsoffener Sonntag in Hessen? Zwei Wochen vor Ostern kommt auch in Hessen das Sonntagsshopping in Fahrt, denn es gibt schon viele Freiluftveranstaltungen. In Bad Arolsen, Bad Hersfeld, Bad Orb, Bruchköbel, Elz, Heppenheim, Idstein, Kaufungen, Kronberg im Taunus, Marburg, Rödermark, Seeheim-Jungenheim, Trebur, Viernheim, Weilburg, Weiterstadt und Wiesbaden dürfen die Geschäfte am 22. März 2015 (teilweise) verkaufsoffen sein. Bitte beachten Sie unbedingt die untenstehenden ausführlichen Beschreibungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen, nicht überall handelt es sich um stadtweite Einkaufssonntage!

Auf unserer Übersichtsseite finden Sie weitere Artikel zu verkaufsoffenen Sonntagen am...

weiterlesen...




Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.