Feste & Märkte - Nächste Veranstaltungen

  • ab 18.
    Dez
    2017

    In Traben-Trarbach gibt es mit dem Mosel-Wein-Nachts-Markt einen ganz besonderen Weihnachtsmarkt, welcher 2017 bereits zum 7. Mal stattfindet. In den geschichtsträchtigen Weinkellern in der Traben-Trarbacher Unterwelt können die Besucher einen unterirdischen...

    mehr erfahren

  • ab 18.
    Dez
    2017

    Auch in diesem Jahr lädt Seligenstadt mit seiner Basilika direkt am Main zu einem Adventsmarkt auf dem festlich illuminierten Marktplatz ein. Traditionelle und moderne Weihnachtsdekoration treffen hier aufeinander. An den Hütten werden weihnachtliche Waren und...

    mehr erfahren

  • 19.
    Dez
    2017

    Am Dienstag nach dem dritten Advent findet der letzte Krämermarkt des Jahres in Güglingen statt, welcher auch als Weihnachtsmarkt bezeichnet wird. Etwa 65 fliegende Händler präsentieren zwischen der alten Stadtapotheke und der Bäckerei Bürk...

    mehr erfahren

  • ab 20.
    Dez
    2017

    Auch in diesem Jahr darf man sich auf Kuchlbauer´s Weihnachtsmarkt in Abensberg freuen. Auf dem Gelände am Kuchlbauer Turm bauen zahlreiche Fieranten ihre Stände auf. Natürlich kommen auch die kulinarischen Spezialitäten nicht zu kurz, darunter der...

    mehr erfahren

  • ab 20.
    Dez
    2017

    Schloss Merode bei Langerwehe lädt auch in diesem Jahr zum Romantischen Weihnachtsmarkt ein. Vor der stimmungsvollen Kulisse des Schlosses führen traditionelle Handwerker ihre Künste vor. Überall zwischen den Buden lodern offene Feuerstellen, die diesem...

    mehr erfahren

  • ab 21.
    Dez
    2017

    Der Weihnachtsmarkt in Staßfurt, einer Stadt im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt, findet wieder in der Steinstraße statt. An den geschmückten Ständen werden weihnachtstypische Waren sowie kulinarische Spezialitäten angeboten. Der Duft nach...

    mehr erfahren

  • ab 21.
    Dez
    2017

    Die Stadt Adenau lädt zum Besuch des kleinen gemütlichen Weihnachtsmarktes rund um den historischen Marktbrunnen ein. Angeboten werden weihnachtliche Produkte und Geschenkartikel sowie verschiedene Köstlichkeiten. Dabei darf natürlich der beliebte...

    mehr erfahren

  • 21.
    Dez
    2017

    Auch in diesem Jahr erwartet der Thomasmarkt (Weihnachtsmarkt) in Bad Königshofen im Grabfeld wieder zahlreiche Besucher aus Nah und Fern. Weihnachtlich gestaltete Geschäfte und die Stände der Markthöndler laden zu einem Bummel ein. Für das leibliche...

    mehr erfahren

  • ab 21.
    Dez
    2017

    Der Weihnachtsmarkt in Marktredwitz trägt im Jahr 2017 den Namen "Marktredwitzer Adventszauber". Der Stadtpark als neues Veranstaltungsgelände des Weihnachtsmarktes wird dazu festlich dekoriert und illuminiert. An allen vier Adventswochenenden dürfen sich die...

    mehr erfahren

  • ab 21.
    Dez
    2017

    Zum Weihnachtsmarkt in Sonneberg erstrahlt die Spielzeugstadt im stimmungsvollen Lichterglanz. In diesem Jahr werden die Händler an zwei Adventswochenenden ihre Stände auf dem Bahnhofsplatz und in der Bahnhofstraße aufbauen. Die Besucher können...

    mehr erfahren

  • ab 21.
    Dez
    2017

    An allen vier Adventswochenenden findet auf dem Marienplatz in Bad Aibling der "Kulinarische Christkindlmarkt" statt. An den festlich dekorierten und illuminierten Buden werden nahezu ausschließlich kulinarische Spezialitäten angeboten. Die Palette reicht dabei von...

    mehr erfahren

  • ab 21.
    Dez
    2017

    Am dritten und vierten Adventswochenende (jeweils Freitag bis Sonntag-Ausnahme 2017 am vierten Adventswochenende von Donnerstag bis Samstag) findet in diesem Jahr der romantische Weihnachtsmarkt im Schloss Grünewald statt. Die stilvoll restaurierte Hofschaft in einem...

    mehr erfahren

  • ab 21.
    Dez
    2017

    Der Weihnachtsmarkt auf Schloss Heidecksburg in Rudolstadt findet wieder im Schlosshof des Barockschlosses statt. Dort laden die festlich geschmückten Holzhäuschen mit einem breiten Angebot an weihnachtlichen Artikeln und kulinarischen Köstlichkeiten von...

    mehr erfahren

  • ab 21.
    Dez
    2017

    Schon seit vielen Jahren findet der Weihnachtsmarkt in Feuchtwangen auf dem Kirchplatz zwischen der Stifts- und der Johanniskirche statt. Der Platz zwischen diesen beiden Kirchen erhält durch die Beleuchtung der aufgestellten Tannenbäume mit vielen kleinen Lichtern...

    mehr erfahren

  • ab 21.
    Dez
    2017

    Das Weihnachtsdorf am Rathausplatz in Röthenbach a. d. Pegnitz öffnet an allen vier Adventswochenenden seine Pforten. An den etwa 20 Ständen werden neben Weihnachtsschmuck und Geschenkartikeln vor allem kulinarische Leckereien sowie Glühwein zum...

    mehr erfahren

  • ab 21.
    Dez
    2017

    Zum Weihnachtsmarkt in Schwanewede bauen die Händler rund um der großen Tanne auf dem Marktplatz ihre Holzbuden auf. Dort können Sie schauen, Bummeln, Klönen und Kaufen. Hier reicht es von Käutern, Ölen, Kerzen, Seifen bis hin zum Schmuck und...

    mehr erfahren

  • 21.
    Dez
    2017

    Der Kuchenmarkt mit Spitzweckendorf in Wolfach ist ein traditioneller Weihnachtsmarkt zwischen Hauptstraße und Kinzig. Ursprünglich entstanden aus dem Verkauf der berühmten Spitzwecken, die extra hierfür gebacken wurden, setzt sich die alte...

    mehr erfahren

  • ab 21.
    Dez
    2017

    Jedes Jahr an allen vier Adventswochenenden öffnet der Weihnachtsmarkt in Feucht seine Pforten und leitet somit das Weihnachtsfest so langsam ein. Liebevoll geschmückte Adventshütten verführen die Besucher entweder etwas Leckeres zu naschen, einen...

    mehr erfahren

  • ab 21.
    Dez
    2017

    Der Alt-reichsstädtischer Weihnachtsmarkt in Bad Windsheim findet auch in diesem Jahr auf dem Marktplatz statt. Die Eröffnung des Marktes ist am Donnerstag mit einem "Pre-opening" ab 17 Uhr. Am Freitag findet dann die offizielle mit dem Bad Windsheimer Christkind um...

    mehr erfahren

  • ab 21.
    Dez
    2017

    Der 11. Ruprechtmarkt in Ebersbach erwartet auch im Jahr 2017 wieder Besucher aus Nah und Fern. Heute ziehen keine Ruprechte mehr durch den Ort. Oder doch? Man munkelt, dass es wohl um den 4. Advent so kommen soll. Ein ganzer Weihnachtsmarkt mit altmodischen Ständen,...

    mehr erfahren


Weihnachtsmarkt in Bochum vom 23.11.2017 bis zum 23.12.2017: Es geht wieder hoch hinaus!

Der „Fliegende Weihnachtsmann“ auf 33 Meter Höhe ist zwar das Highlight und Alleinstellungsmerkmal zum Bochumer Weihnachtsmarkt, aber er ist nicht mehr der höchste Hingucker auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt.
Der „Fliegende Weihnachtsmann“ auf 33 Meter Höhe ist zwar das Highlight und Alleinstellungsmerkmal zum Bochumer Weihnachtsmarkt, aber er ist nicht mehr der höchste Hingucker auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt., © Michael Grosler

Ab dem 23. November 2017 weihnachtet es wieder in der Bochumer Innenstadt, wenn der Weihnachtsmarkt mit mehr als 200 Ständen eröffnet wird. Bis einen Tag vor Heilig Abend hat der Markt täglich von 11 bis 22 Uhr (Kernzeit von 12 bis 21 Uhr) geöffnet - mit Ausnahme von Totensonntag am 26. November. Marktbesucher können die Hochseilshow aus dem Hause Falko Traber erstmals selber in luftiger Höhe und über dem "Fliegenden Weihnachtsmann" verfolgen. "Der Fliegende Weihnachtsmann auf 33 Meter Höhe ist zwar das Highlight und Alleinstellungsmerkmal, aber er...

weiterlesen...


Weitere aktuelle Artikel

Alle Artikel anzeigen


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.