Feste & Märkte - Nächste Veranstaltungen

  • ab 26.
    Jan
    2018

    Bei Glühwein denkt man unwillkürlich an Weihnachtsmarkt und bei Weihnachtsmarkt an die Vorweihnachtszeit im Dezember. In Bad Rappenau ist alles anders. Hier gibt es an drei Wochenenden im Januar einen Glühweinmarkt. Dazu werden rustikale Stände im Zeitwald...

    mehr erfahren

  • ab 26.
    Jan
    2018

    In Neuwied gibt es zu Ehren der Currywurst eine ganz besondere Veranstaltung. Das Currywurst-Festival macht seinem Namen alle Ehre. An mehr als zwei Dutzend Ständen und Buden steht an diesem Wochenende wieder Currywurst in allen möglichen Variationen auf der...

    mehr erfahren

  • ab 26.
    Jan
    2018

    Wie ordnet man ihn ein: Halles kleinsten Wintermarkt in Halle an der Saale? Ist es der allerletzte Weihnachtsmarkt der letzten Saison? Oder ist es der allererste Weihnachtsmarkt 2018? Nichts von beiden, es ist der einzige und zugleich einzigartige Wintermarkt in ganz...

    mehr erfahren

  • ab 27.
    Jan
    2018

    Der Nußdorfer Weinerlebnispfad kennt keinen Winterschlaf, denn hier findet das Winterweinfest "Erlebnis in Rot" immer am letzten Wochenende im Januar statt. Die Weingüter in Nußdorf, einem Stadtteil von Landau in der Pfalz, bauen ihre Ausschankstellen auf dem...

    mehr erfahren

  • 27.
    Jan
    2018

    Eines der wenigen Open Air Feste im Januar ist das Winterfest in Lindenberg i. Allgäu. Im Lindenberger Stadtpark dürfen sich die Besucher auf einen Skulpturen-Wettbewerb der Künstler sowie einen Schneemann-Wettbewerb für die Kinder freuen. Parallel dazu...

    mehr erfahren

  • 27.
    Jan
    2018

    Am letzten Samstag im Januar geht es auf zum traditionellen Eierschnorren in Nottensdorf, ein Brauch, der vom Männergesangsverein Nottensdorf und der Feuerwehr aufrecht erhalten wird. Die Männer des Dorfes ziehen dabei mit Musik von Haus zu Haus und sammeln Eier,...

    mehr erfahren

  • 28.
    Jan
    2018

    Alljährlich am Sonntag vor Lichtmess lädt Langquaid zum Besuch des Lichtmessmarktes ein. An zahlreichen Ständen präsentieren Händler ihre Waren auf diesem ersten von fünf Jahrmärkten in Langquaid. Zusätzlich veranstalten die...

    mehr erfahren

  • 31.
    Jan
    2018

    Am letzten Mittwoch im Januar findet auf dem Marktplatz der Lichtmess-Markt in Wadern statt. Dieser erste Monatsmarkt des neuen Jahres ist ein typischer Krammarkt mit einem sehr breiten Warenangebot.

    mehr erfahren

  • 1.
    Feb
    2018

    Dreimal im Jahr findet in Ebersbach an der Fils im Bereich Kirchheimer Straße, Marktstraße bis Höhe Bahnhofstraße ein Krämermarkt statt. Das breitgefächerte Angebot reicht von Besen bis Socken, von Heufiguren bis Stahlwaren und Bauelementen....

    mehr erfahren

  • ab 1.
    Feb
    2018

    Zum Lichtmessmarkt in Erlangen bieten die Händler ein breites Angebot an Waren. Das Angebot reicht von Töpfe, Pfannen, Tassen und Teller, Bürsten und Kämme bis hin zu Strümpfen und Wollsocken. Der Lichtmessmarkt hat eine lange Tradition....

    mehr erfahren

  • 2.
    Feb
    2018

    In Altberg bei Nürnberg findet dieses Jahr der beliebte Lichtmessmarkt auf dem Marktplatz statt. Es werden bis zu 60 Fieranten erwartet, die ihre Waren zum bestaunen und erwerben anbieten. Unter anderem werden Haushaltsartikel wie Körbe, Pfannen und Bürsten...

    mehr erfahren

  • ab 2.
    Feb
    2018

    Bereits zum 9. Mal steigt 2018 mit dem Warnemünder Wintervergnügen ein winterliches Erlebniswochenende mit einem umfangreichen Programm. Einheimische sowie auch Gäste sind eingeladen den Aktivitäten am Strand, auf der Promenade und am Leuchtturm...

    mehr erfahren

  • 2.
    Feb
    2018

    Lichtmess ist traditionell der Nationalfeiertag von Oberderdingen. Zu den Feierlichkeiten gehört auch der Lichtmessmarkt in Oberderdingen. Im Ortszentrum rund um den Marktplatz werden etwa 80 Marktbeschicker ihre Waren anbieten. Von Spielzeug und Textilien über...

    mehr erfahren

  • 2.
    Feb
    2018

    Die Zwönitzer Lichtmess ist ein traditionelles Programm zwischen Weihnachtsbaum und Pyramide. Bereits ab 15 Uhr können sich die Besucher auf einen Stadtrundgang freuen der von einem Zwönitzer Nachwächter geführt wird. Zwönitz, eine Bergstadt im...

    mehr erfahren

  • ab 2.
    Feb
    2018

    Bereits seit 1986 findet in Bremen alljährlich ein Samba-Umzug statt. Zwei Tage lang versinken über 100 Samba- und Maskengruppen aus Buten- und Binnen an allen Ecken, Gassen und auf allen Bühnen mit ihren hitzigen Rhythmen und farbenfrohen Kostümen in ein...

    mehr erfahren

  • 3.
    Feb
    2018

    Der Lichtmessmarkt in Kuchen ist ein Krämermarkt. Er ist nach dem langen Winter die erste Freiluftveranstaltung, bei der man sich trifft und ein Schwätzle hält. Das Angebot ist vielseitig und reicht von warmen Socken über Käsehobel bis zu den bei...

    mehr erfahren

  • 3.
    Feb
    2018

    Das Narrenbaumstellen in Gernsbach, einem staatlich anerkannten Luftkurort, findet 2018 bereits zum 22. Mal statt. Mit Muskelkraft wird um 14.11 Uhr der große Narrenbaum - das Symbol der Gernsbacher Fasnacht - auf dem Marktplatz in der historischen Altstadt in die...

    mehr erfahren

  • ab 3.
    Feb
    2018

    Zum 35. Internationalen Guggenmusiktreffen im Jahr 2017 in Schwäbisch Gmünd werden 20 Guggenkapellen mit über 800 Musikern aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein und sogar Großbritannien erwartet. Gassen, Plätze und auch die...

    mehr erfahren

  • ab 3.
    Feb
    2018

    Anfang Februar findet wieder der Brennholz- und Bauernmarkt in Rinteln statt. Auf diesem Markt bieten mehrere Brennholzlieferanten kaminfertiges Brennholz an. Außerdem werden Geräte zum Sägen, Spalten und Verarbeiten von Brennholz vorgestellt. Selbsterzeuger...

    mehr erfahren

  • 3.
    Feb
    2018

    Der Lichtmeßmarkt in Herbrechtingen findet jährlich am Samstag von Maria-Lichtmeß bzw. an dem darauffolgenden Wochenende statt. Etwa 130 Stände werden dazu auf dem Rathausplatz aufgebaut. Angeboten werden vor allem Haushaltswaren und Waren des...

    mehr erfahren


Weihnachtsmarkt in Bochum vom 23.11.2017 bis zum 23.12.2017: Es geht wieder hoch hinaus!

Der „Fliegende Weihnachtsmann“ auf 33 Meter Höhe ist zwar das Highlight und Alleinstellungsmerkmal zum Bochumer Weihnachtsmarkt, aber er ist nicht mehr der höchste Hingucker auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt.
Der „Fliegende Weihnachtsmann“ auf 33 Meter Höhe ist zwar das Highlight und Alleinstellungsmerkmal zum Bochumer Weihnachtsmarkt, aber er ist nicht mehr der höchste Hingucker auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt., © Michael Grosler

Ab dem 23. November 2017 weihnachtet es wieder in der Bochumer Innenstadt, wenn der Weihnachtsmarkt mit mehr als 200 Ständen eröffnet wird. Bis einen Tag vor Heilig Abend hat der Markt täglich von 11 bis 22 Uhr (Kernzeit von 12 bis 21 Uhr) geöffnet - mit Ausnahme von Totensonntag am 26. November. Marktbesucher können die Hochseilshow aus dem Hause Falko Traber erstmals selber in luftiger Höhe und über dem "Fliegenden Weihnachtsmann" verfolgen. "Der Fliegende Weihnachtsmann auf 33 Meter Höhe ist zwar das Highlight und Alleinstellungsmerkmal, aber er...

weiterlesen...


Weitere aktuelle Artikel

Alle Artikel anzeigen


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.