Feste & Märkte - Nächste Veranstaltungen

  • 17.
    Dez
    2017

    Fast jeder Ort in Deutschland hat einen Weihnachtsmarkt, selbst das kleinste Dorf. Im Haaner Ortsteil Gruiten werden die Advents-Sonntage weniger kommerziell gefeiert, dafür umso stimmungsvoller. Eine gute Tradition hat hier das Adventssingen unter der Advents-Tanne im...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Zum Weihnachtsmarkt in Kremmen lädt jedes Jahr das Scheunenviertel ein. Bei den etwa 20 Anbietern stehen handwerkliche Erzeugnisse sowie kulinarische Leckereien im Mittelpunkt. Der Duft nach selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen und heißem Punsch lässt den...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Der Weihnachtsmarkt in Wiesmoor findet beim Torf- und Siedlungsmuseum statt. Das gesamte Gelände wird dazu weihnachtlich dekoriert. An den zahlreichen Ständen stehen handwerkliche Produkte im Vordergrund. Auch für das leibliche Wohl der Weihnachtsmarkt-Besucher...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Der kleine aber feine Weihnachtsmarkt im Kempener Stadtteil St. Hubert lädt am dritten Adventssonntag zum Bummeln und Verweilen auf den Kirschplatz ein. Zahlreiche Aussteller bieten weihnachtliche Erzeugnisse und Geschenkartikel zum Kauf an. Bei Glühwein und...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Auf dem Markt in der Altstadt findet in diesem Jahr wieder der Weihnachtsmarkt in Langenzenn statt. An über 90 Ständen bieten die hiesigen Vereine weihnachtliches Kunstgewerbe und andere Basteleien und weihnachtliche Artikel an. Ein Duft von gebrannten Mandeln,...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Immer am dritten Adventssonntag findet auf der Wasserburg Egeln der Weihnachtsmarkt "Romantische Burgweihnachten" statt. Das Angebot der Händler umfasst neben weihnachtlichen Leckereien auch handwerkliche Produkte und Geschenkideen. Die Burgschänke sorgt für das...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Der Weihnachtsmarkt in Arnbruck findet 2017 bereits zum 25. Mal statt. Angeboten werden hier neben Geschenkartikeln, Holzdekorationen und Spielwaren auch Handgemachtes. Die Arnbrucker Ortsvereine sorgen für kulinarische Köstlichkeiten. Ein musikalisches...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Zum Schlossadvent auf Schloss Fachsenfeld im gleichnamigen Stadtbezirk von Aalen werden mehr als 20 Kunsthandwerker ihre Exponate ausstellen. Angeboten werden ausgefallene Handtaschen, handgeflochtene Weidenkörbe, besondere Schmuckstücke und vieles mehr. Für das...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Der Jugendclub Wehrsdorf lädt ein zum Weihnachtsmarkt im gleichnamigen Ortsteil der Gemeinde. Nach der Eröffnung durch den Bürgermeister gestalten Wehrsdorfer Kinder ein kleines Programm. Auch der Posaunenchor trägt mit weihnachtlichen Klängen zum...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Der Weihnachtsmarkt in Pfronten-Heitlern öffnet auch in diesem Jahr am Leonhardsplatz seine Pforten. An über 30 festlich geschmückten Ständen finden die Besucher bestimmt noch das ein oder andere Geschenk zum bevorstehenden Weihnachtsfest. Kulinarische...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Der Weihnachtsmarkt im Kulturhof Heyerhöfen in Beverstedt zeichnet sich durch sein hochwertiger Angebot aus. Handverlesene Aussteller und Kunsthandwerker stellen im Rahmen dieser kunsthandwerklichen Weihnachtsausstellung ihre Exponate über drei Etagen aus. Viele...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Zum Königsbrücker Christmarkt lädt die sächsische Stadt Königsbrück am 3. Adventssonntag ein. Auf dem Marktplatz bauen nicht nur die Händler ihre Buden auf, sondern es wird auch ein buntes Programm für Jung und Alt geboten. Bei den...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Zum märchenhaften Weihnachtsmarkt in der Festung Schloss Senftenberg erwarten die Besucher Geschenke, Handwerkliches wie auch Kulinarisches. Begegnen Sie im Schlosshof Frau Holle, Hänsel und Gretel oder König Drosselbart. Das Wandertheater erweckt die...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Der Weihnachtsmarkt in Neuffen findet 2017 bereits zum 38. Mal statt. Dazu werden auf den Straßen und Plätzen im historischen Stadtkern westlich der Hauptstraße wieder die festlich geschmückten Stände aufgebaut. Neben Kunsthandwerkern und...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Wie in jedem Jahr wird der Weihnachtsmarkt in Bestensee im Glanz der bunten Lichter erstrahlen. Entlang der Hauptstraße gibt es viele Überraschungen für Groß und Klein. Für das leibliche Wohl ist mit weihnachtlichen Spezialitäten der Besucher...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Auch in diesem Jahr findet ein klingender Adventsmarkt in Kloster Zinna auf dem Festgelände vor der Klosterkirche statt. Nach dem Gottesdienst wird der Weihnachtsmarkt eröffnet. Zugelassen ist nur traditionelles Handwerk. Natürlich dürfen auch...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Weit über die regionalen Grenzen hinaus ist die Paretzer Dorfweihnacht in Ketzin bekannt und beliebt und jedes Jahr kommen mehr Besucher. Sehr interessant ist das lebende Krippenspiel, vorgeführt von Kindern mit einem echten Baby und lebenden Tieren, wie Esel, Schafe...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Alle Jahre wieder: mittendrin im Steigerwald, der Weihnachtsmarkt am Hummelhof bei Trossenfurt. Dieser kleine aber feine Weihnachtsmarkt hat sich inzwischen zu einer weihnachtlichen Attraktion im Steigerwald entwickelt. An allen vier Adventssonntagen reiht sich unter den...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Der traditionelle Weihnachtsmarkt findet in diesem Jahr am dritten Adventssonntag im und am Palais Zabeltitz statt. Die regionalen Aussteller an ihren weihnachtlich geschmückten Verkaufsbuden halten so manche Überraschung für die Besucher bereit. Traditionelles...

    mehr erfahren

  • 17.
    Dez
    2017

    Traditionell wird der Adventsmarkt in Bischofswiesen mit einer Kinderandacht in der Herz-Jesu-Kirche eröffnet. Auf dem Rathausplatz werden wieder zahlreiche festlich geschmückte Stände aufgebaut. Im Mittelpunkt stehen regionale und weihnachtliche Produkte,...

    mehr erfahren


Weihnachtsmarkt in Bochum vom 23.11.2017 bis zum 23.12.2017: Es geht wieder hoch hinaus!

Der „Fliegende Weihnachtsmann“ auf 33 Meter Höhe ist zwar das Highlight und Alleinstellungsmerkmal zum Bochumer Weihnachtsmarkt, aber er ist nicht mehr der höchste Hingucker auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt.
Der „Fliegende Weihnachtsmann“ auf 33 Meter Höhe ist zwar das Highlight und Alleinstellungsmerkmal zum Bochumer Weihnachtsmarkt, aber er ist nicht mehr der höchste Hingucker auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt., © Michael Grosler

Ab dem 23. November 2017 weihnachtet es wieder in der Bochumer Innenstadt, wenn der Weihnachtsmarkt mit mehr als 200 Ständen eröffnet wird. Bis einen Tag vor Heilig Abend hat der Markt täglich von 11 bis 22 Uhr (Kernzeit von 12 bis 21 Uhr) geöffnet - mit Ausnahme von Totensonntag am 26. November. Marktbesucher können die Hochseilshow aus dem Hause Falko Traber erstmals selber in luftiger Höhe und über dem "Fliegenden Weihnachtsmann" verfolgen. "Der Fliegende Weihnachtsmann auf 33 Meter Höhe ist zwar das Highlight und Alleinstellungsmerkmal, aber er...

weiterlesen...


Weitere aktuelle Artikel

Alle Artikel anzeigen


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.