Feste & Märkte in Salzgitter

Als eine der führenden Industriestädte Niedersachsens hat Salzgitter bereits vor einigen Jahren damit begonnen, sich auch auf dem Gebiet des touristischen Gewerbes zu etablieren. Die natürlichen Voraussetzungen sind mit den weiträumigen Mischwäldern und den Thermalsolequellen bereits vorhanden, der Salzgittersee ist zu einem sehr beliebten Naherholungsgebiet geworden und auch der Freizeitwert der alten Kulturstadt ist beispielgebend. Geschichtlich spielten in Salzgitter der Eisenerzabbau, aber auch das Salz eine bedeutende Rolle, 1830 wurde in der Stadt das erste Solbad eröffnet. Wie die 25-prozentige Salzsole damals aus über 200 Metern an die Oberfläche gefördert wurde, zeigt das Schaugradierwerk im Rosengarten. Viele interessante Sehenswürdigkeiten bietet bereits die Altstadt von Salzgitter, die sich durch ihre verwinkelten Straßen und Plätze in einem ganz besonders angenehmen Flair präsentiert. Vorbei am Turm der Arbeit, dem Denkmal zur Stadtgeschichte mit der Figur des Probennehmers in 14 Meter Höhe, können Sie in der Vöppstedter Ruine und der St. Mariae Jokobi Festungskirche auf geschichtliche Entdeckungsreise gehen. Das städtische Museum befindet sich in den Räumen des über 400 Jahre alten Schloss Salder und zeigt Modelle einer alten Eisengießerei, einen Rennofen aus dem 2. Jahrhundert und unter dem Dach eine außergewöhnlich umfangreiche Sammlung historischer Spielzeuge. Auch als Industriestandort ist Salzgitter sehr interessant, besonders für technisch interessierte Besucher. So sollten sich VW- und Audi-Fahrer zu einer der beliebten Besichtigungen im Motorenwerk von Volkswagen anmelden, bei der Salzgitter-AG erwartet Sie eine interessante Führung zwischen Hochofen und den hochmodernen Walzwerken. In der alten Anlage vom Schacht Konrad können interessierte Gäste an einer Befahrung teilnehmen und nebenan bei MAN wird den Besuchern vorgeführt, wie die in aller Welt geschätzten Lkw Made in Salzgitter in der Endmontagehalle zusammengebaut werden. (© FuM)



Aktuelle Veranstaltungen in Salzgitter (6)

  • 21.
    Sep
    2018

    Der Bauernmarkt in Salzgitter im Ortsteil Lebenstedt ist eine toller herbstlich dekorierte Markt mit zahlreichen Anbietern. Viele Bauern aus der Region sowie Kunsthandwerker bieten ihre vielfältigen Produkte an. Außerdem gibt es ein abwechslungsreiches musikalisches...

    mehr erfahren

  • 26.
    Nov
    2018

    Der Weihnachtsmarkt im Stadtteil Lebenstedt ist der größte Weihnachtsmarkt der Stadt Salzgitter. In der Innenstadt von Lebenstedt werden zahlreiche weihnachtlich geschmückte Buden und Imbissstände aufgebaut. Neben weihnachtlicher Dekoration und...

    mehr erfahren

  • 1.
    Dez
    2018

    Auch der Stadtteil Salzgitter-Gebhardshagen hat seinen eigenen Weihnachtsmarkt, welcher auf dem Gelände der Wasserburg stattfindet. Ortsansässige Kaufleute und Vereine bieten ihre Waren zum Kauf an und laden zu einem Einkaufsbummel ein. Überall duftet es nach...

    mehr erfahren

  • 1.
    Dez
    2018

    Traditionell am ersten Advents-Wochenende verwandelt sich das SOS-Mütterzentrum in Salzgitter-Bad in ein Weihnachtsdorf. Fern vom Trubel der kommerziellen Weihnachtsmärkte stehen hier die Kinder im Mittelpunkt, die sich an verschiedenen Ständen selber...

    mehr erfahren

  • 6.
    Dez
    2018

    Großer Beliebtheit erfreut sich der Weihnachtstreff auf dem Marktplatz in Salzgitter-Bad. Neben der Weihnachtsbühne werden wieder einige optisch ansprechende Fachwerkhäuschen als Weihnachtsstände aufgebaut, welche von einer Vielzahl großer und...

    mehr erfahren

  • 15.
    Dez
    2018

    Das Städtische Museum Schloss Salder in Salzgitter lädt in diesem Jahr wieder zum beliebten "Adventstreff" ein. Für eine ganz besondere Atmosphäre auf diesem Weihnachtsmarkt sorgt die Schlossillumination, welche Schloss Salder im Wechselspiel der Farben...

    mehr erfahren


Mit Salzgitter verknüpfte Artikel

Für Salzgitter konnte(n) 7 Artikel in unserem Blog gefunden werden


Städte in der Nähe von Salzgitter

(Entfernung in km entspricht der Luftlinie)


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.