Altdorfer Weihnachtsmarkt 2018: Weihnachtszauber im historischen Ambiente

  • Der Altdorfer Weihnachtsmarkt öffnet am ersten, zweiten und dritten Adventswochenende seine Tore.
    Der Altdorfer Weihnachtsmarkt öffnet am ersten, zweiten und dritten Adventswochenende seine Tore.
    © K. Mosch, Altdorf

In Altdorf beginnt die "stade Zeit" am Samstag, 1. Dezember 2018 mit der Eröffnung des Weihnachtsmarktes, der jeweils am ersten, zweiten und dritten Adventswochenende (1. und 2. Dezember 2018, 8. und 9. Dezember 2018 sowie 15. und 16. Dezember 2018) von 15 bis 20 Uhr seine Tore öffnet. Das eindrucksvolle Ambiente im Hof des Wichernhauses, die regionalen Spezialitäten und das abwechslungsreiche Programm bieten ein Erlebnis für die ganze Familie. Seit mittlerweile 11 Jahren beherbergt das heimelige Geviert des historischen Innenhofs der ehemaligen "Nürnbergischen Universität zu Altdorf" den romantischen Weihnachtsmarkt der Wallenstein-Festspielstadt. Zahlreiche liebevoll geschmückte Buden bieten weihnachtliche Mitbringsel und Selbstgebasteltes  für die Besucher aus nah und fern. 

Auch bei der Stärkung von Körper und Geist springen die örtlichen Budenbetreiber in die Bresche und füllen die leeren Mägen mit süßen oder delikaten Crêpes, Waffeln und Plätzchen, deftigen Gulasch-, Kartoffel- oder Kürbissuppen, Flammkuchen, "Bratwurstweggla", Apfel- oder Schmalzbroten und weiteren vor Ort zubereiteten Köstlichkeiten. Der "geistige  Gaumenschmaus" wird durch eine Vielzahl unterschiedlicher Glühweine, Punsch (für die Kids natürlich alkoholfrei), eine mittlerweile legendäre Feuerzangenbowle oder mittels Spirituosen aus der Region abgedeckt. Neu gestärkt lauscht man den zahlreichen Chören und Künstlern auf der festlich geschmückten Bühne. Staunende Kinderaugen lassen sich beim "Märchen am Lagerfeuer" beobachten, wo es nach frisch über der lodernden Glut gebackenem Stockbrot riecht. Setzt sich dann noch das Altdorfer Christkind zu den jüngsten Besuchern ans Feuer, ist das  vorweihnachtliche Glück fast perfekt - es muss nur noch schneien!

Weitere Informationen und den Veranstaltungs-Flyer der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der Stadt Altdorf unter www.altdorf.de.

Gastautor: Thomas Dannhorn M. A. (Stadtarchiv Altdorf / Kulturamt)


Mit dem Artikel verknüpfte Veranstaltungen

  • ab 1.
    Dez
    2018

    Der Weihnachtsmarkt in Altdorf bei Nürnberg öffnet auch in diesem Jahr an den ersten drei Adventswochenenden seine Pforten im Innenhof der ehemaligen Universität (Wichernhaus). An den geschmückten Buden werden weihnachtliche Mitbringsel sowie kulinarische...

    mehr erfahren

Weitere aktuelle Artikel

Alle Artikel anzeigen


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.