Feste & Märkte in Riesa

Dass die ersten Häuser in Riesa vor ewigen Zeiten von einem zufällig vorbeiwandernden Riesen erbaut sein sollen, entstammt einer Sage. Der aus dem 12. Jahrhundert stammende Name“ Riezowe“ bedeutet eher, dass es sich bei der heutigen sächsischen Sport- und Industriestadt um einen „Ort am Fluss“ gehandelt hat. Gemeint ist vermutlich der Elbbogen, die Einmündung von Jahna und Döllnitz, die auch heute noch das Ortsbild bestimmt. Wie der Binnenhafen von Riesa, der eine große wirtschaftliche Bedeutung für den Container- und Stückgutverkehr innerhalb der östlichen Bundesländer hat und auch dem Wassertourismus innerhalb der Region sehr reizvolle Impulse gibt. Einen wunderschönen Überblick zur Stadtgeschichte bekommen die Besucher bei einer Reise auf der 2,5 km langen Fahrtstrecke mit dem „Stahlmax“, der Erlebnis-Stadtbahn von Riesa, bei der Sie auch gleich die einladende Einkaufsmeile mit ihren zahlreichen Einzelhandelsgeschäften kennenlernen. Vom unattraktiven Grau der einstiegen Stahlstadt ist nichts mehr zu sehen, das erkennt man recht schnell bei einem Besuch im Tierpark mit seiner riesigen Aquarienanlage und auch im benachbarten Klostergarten mit der Heil- und Gewürzkräutersammlung. Was wäre Riesa ohne seine Nudeln, über deren Tradition man sich jetzt auch in einem Nudelmuseum informieren kann? Nach der Besichtigung der „gläsernen Produktion“ weiß dann jeder garantiert, wie die Löcher nun wirklich in die Makkaroni kommen, und kann sich im Kochstudio vom guten Geschmack der hier hergestellten Spaghetti & Co. überzeugen. Sport treiben, wie die Weltmeister? Diesen Wunsch können Sie sich auf dem 3.000 qm großen Areal des Olympiasportzentrums Riesa erfüllen. Ob Squash oder Badminton, Spinning, Rückenschule oder Tai Chi und Kletterwand – hier geht’s den überschüssigen Pfunden ganz schnell an den Kragen. (© FuM)



Aktuelle Veranstaltungen in Riesa (2)

  • 8.
    Dez
    2017

    Im Dezember findet der diesjährige Weihnachtsmarkt unter dem Titel "Riesaer Klosterweihnacht" im Ambiente des Klosterinnenhofs in Riesa statt. Das Markttreiben wird offiziell am Freitagnachmittag vor dem dritten Advent eröffnet und durch den Stollenanschnitt im...

    mehr erfahren

  • 17.
    Mär
    2018

    Auch in diesem Jahr findet wieder kurz vor Ostern ein Frühlingsmarkt im Nudelcenter Riesa auf dem Gelände der Teigwaren Riesa statt. Für ein Wochenende bieten Händler, Handwerker und Gärtner ein breites Sortiment an Frühlingsdeko, Ostergeschenken,...

    mehr erfahren


Städte in der Nähe von Riesa

(Entfernung in km entspricht der Luftlinie)


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.