Feste & Märkte in Marburg

  • Natascha Ganswind
    Landgrafenschloss in Marburg
    © Natascha Ganswind
  • Blick vom Landgrafenschloss auf Marburg
    Blick vom Landgrafenschloss auf Marburg
    © Natascha Ganswind
  • Elisabethkirche in Marburg
    Elisabethkirche in Marburg
    © Natascha Ganswind

Wenn die ungefähr 72.000 Einwohner über ihre Heimatstadt reden, hören die Besucher oft als Erstes den Satz "Andere Städte haben eine Universität – Marburg ist eine." Gleich drei renommierte Hochschulen haben sich hier angesiedelt. Mehr als 4.500 Angestellten kümmern sich um fast 26.000 Studenten, die in der achtgrößten Stadt Hessens von den ausgezeichneten Bedingungen für Lernen und Leben profitieren. Als Kreisstadt zwischen Frankfurt und Kassel gelegen, wurde Marburg von der Bundesregierung der Titel „Ort der Vielfalt“ verliehen und das spürt man hier auf Schritt und Tritt im wirtschaftlichen aber auch im kulturellen Leben. Die ersten Spuren der Besiedlung lassen sich bis in die Zeit vor 50.000 Jahren zurückverfolgen, das Stadtrecht erhielt Marburg im Jahr 1222. Bis ins Ende des 20. Jahrhunderts und als Garnisonsstadt prägten hier große Kasernen das Bild, inzwischen sind daraus bedeutende Gewerbegebiete geworden, in denen viele internationale Großunternehmen ihren Firmensitz haben. Aber auch die Liste der Sehenswürdigkeiten ist für eine solch historisch bedeutsame Stadt wie Marburg entsprechend lang. Zu den bekanntesten Bauten, die sich Besucher unbedingt anschauen sollten, zählen die im Jahre 1283 fertiggestellte Elisabethkirche und das Landgrafenschloss in der Altstadt von Marburg mit seinen unterirdisch angelegten Kasematten. Nicht versäumen sollten Sie die berühmte Wendelgasse in der Nähe des Lutherischen Friedhofs. An den 175 steilen Treppenstufen versuchten sich schon solche Berühmtheiten wie Lomonossow und die Gebrüder Grimm. Den besten und einen nahezu vollständigen Überblick über die vielen Schönheiten der Stadt, bekommen die Besucher vom höchstgelegenen Punkt, dem Spiegellustturm von Marburg, allerdings erst nach genau 167 Stufen! (© FuM)



Aktuelle Veranstaltungen in Marburg (4)

  • 1.
    Dez
    2017

    Der Weihnachtsmarkt rund um die Elisabethkirche ist einer der beiden Marburger Weihnachtsmärkte, welche am Freitagabend vor dem ersten Advent mit einer bunt erleuchteten Einkaufsnacht starten. Während der

    mehr erfahren

  • 1.
    Dez
    2017

    In Marburg an der Lahn finden gleich zwei Weihnachtsmärkte statt, einer davon ist der Adventsmarkt. Dieser wird auf dem Marktplatz vor der hell erleuchteten Kulisse des historischen Rathauses abgehalten. Der Marbuger Adventsmarkt hat sich dabei als Treffpunkt etabliert,...

    mehr erfahren

  • 7.
    Apr
    2018

    Der "Marburger Frühling" bildet den Auftakt der Freiluftveranstaltungen der Universitätsstadt Marburg. Dazu putzt sich die Innenstadt mit Blumenkübeln heraus. Regionale Geschäfte präsentieren an diesem Wochenende auf einem Händlerflohmarkt...

    mehr erfahren

  • 6.
    Jul
    2018

    "3 Tage Marburg" heißt das große Stadtfest in Marburg an der Lahn, welches zu den größten Veranstaltungen in Mittelhessen zählt. Auf insgesamt 9 Bühnen wird den Besuchern ein abwechslungsreiches musikalisches Programm geboten. Mehr als 1.000...

    mehr erfahren


Mit Marburg verknüpfte Artikel

Für Marburg konnte(n) 3 Artikel in unserem Blog gefunden werden


Städte in der Nähe von Marburg

(Entfernung in km entspricht der Luftlinie)


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.