Feste & Märkte in Kornwestheim

Kornwestheim (32.000 Einwohner) gehört zum baden-württembergischen Landkreis Ludwigsburg und damit zur Metropolregion Stuttgart. Die unweit des Neckars liegende Stadt gliedert sich in die geschlossene, zahlreiche Fachwerkhäuser aufweisende Kernstadt, deren historische Anfänge auf eine im 4./5. Jahrhundert entstandene alemannische Siedlung zurückgehen, und den etwas abseits davon gelegenen Stadtteil Pattonville. Im 1954 erbauten Pattonville lebten bis zum Abzug der US-Truppen im Jahr 1993 amerikanische Soldaten und ihre Familien. Das Wahrzeichen von Kornwestheim ist der 48 m hohe Rathausturm. Das markante Vierkant-Bauwerk steht für schwäbischen Einfallsreichtum: Als die Stadt Anfang der 1930er Jahre vor der Notwendigkeit stand, sowohl ein neues Rathaus als auch einen größeren Wasserturm bauen zu müssen, kombinierten die Stadtverantwortlichen beide Projekte und errichteten kostensparend ein Rathaus, dessen Turm als Wasserspeicher dienen konnte. Freunde moderner Kunst kommen im überregional bekannten, architektonisch ungewöhnlichen "Museum im Kleihues-Bau" (1990) auf ihre Kosten. Zu den beliebtesten Veranstaltungen in Kornwestheim zählen die Kornwestheimer Tage, die es bereits seit über 40 Jahren gibt, sowie das Brezelfest in Kornwestheim.  (© FuM)



Aktuelle Veranstaltungen in Kornwestheim (1)

  • 9.
    Jun
    2018

    Die Kornwestheimer Tage haben seit nunmehr über 40 Jahren einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt Kornwestheim gefunden. An beiden Tagen stellten sich Vereine aus Kornwestheim vor und organisieren ein abwechslungsreiches Programm. Der Sonntag beginnt mit...

    mehr erfahren


Mit Kornwestheim verknüpfte Artikel

Für Kornwestheim konnte(n) 2 Artikel in unserem Blog gefunden werden


Städte in der Nähe von Kornwestheim

(Entfernung in km entspricht der Luftlinie)


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.