Feste & Märkte in Dessau-Roßlau

Als drittgrößte Stadt des Bundeslandes Sachsen-Anhalt hat Dessau-Roßlau noch eine recht junge Vergangenheit, denn die beiden Gemeinden schlossen sich erst 2007 zusammen und haben nun gemeinsam knapp unter 85.000 Einwohner. Während hier vor der Deutschen Einheit noch Großbetriebe des Maschinen- und Anlagenbaus, wie zum Beispiel ein großes Waggonbauwerk beheimatet waren, dominieren heute eine Vielzahl von Gewerbegebieten und ein Technologie- und Gründerzentrum mit ca. 4.000 kleinen und mittleren Betrieben die wirtschaftliche Stärke von Dessau-Roßlau. Zu den markantesten Gebäudekomplexen gehört zweifellos das Bauhausgebäude, das 1925 nach den Plänes des bekannten Architekten Walter Gropius entstanden ist und bis in das Jahr 2006 hinein aufwendig restauriert wurde. Das Bauhausgebäude sowie die 2014 neu entstandenen Meisterhäuser gehören heute, ebenso wie das Gartenreich Dessau-Wörlitz, zu den UNESCO-Welterbestätten und den ganz besonderen touristischen Attraktionen der Region Dessau-Roßlau, die selbst von vielen Touristen aus dem Ausland immer wieder gerne frequentiert werden. Empfehlenswert ist zu jeder Jahreszeit ein Besuch im Tierpark, in den Gehegen und Volieren sind 120 verschiedene Tierarten mit über 500 ihrer putzigsten Vertreter untergebracht. Im Museum für Naturkunde sowie im stadtgeschichtlichen Museum von Dessau-Roßlau lernen die Besucher viel Wissenswertes zur historischen Entwicklung der Region kennen und in den fünf herrschaftlichen Palais erhalten Sie interessantes Hintergrundwissen über die wichtigsten Persönlichkeiten, von denen diese Region in den letzten Jahrhunderten geprägt war. Wer sich lieber an der herrlichen Natur erfreuen möchte: Radsport und Wandern werden großgeschrieben. In und um Dessau-Roßlau gibt es ein rund 300 km langes Radwegenetz und ausgezeichnete Wanderstrecken, wie den Beckerbruch-Rundweg oder die nach Fürst Franz benannte Gartenreichtour. (© FuM)



Aktuelle Veranstaltungen in Dessau-Roßlau (2)

  • 27.
    Nov
    2017

    Der Weihnachtsmarkt in Dessau trägt den Untertitel "Dessauer Märchenweihnacht". Er findet auch in diesem Jahr in der Zerbster Strasse und auf dem Marktplatz statt. Über 50 Händler bieten ein reichhaltiges Weihnachtssortiment an. Marktstände mit...

    mehr erfahren

  • 29.
    Jun
    2018

    Das Leopoldsfest im Dessauer Stadtzentrum findet 2018 bereits zum 13. Mal statt und hat sich längst als heimliches Stadtfest der kreisfreien Stadt Dessau-Roßlau etabliert. Feste Bestandteile beim Leopoldsfest bilden das Feldlager, der historische Markt, der...

    mehr erfahren


Städte in der Nähe von Dessau-Roßlau

(Entfernung in km entspricht der Luftlinie)


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.