Feste & Märkte in Bingen am Rhein

Bingen am Rhein ist eine ca. 24.000 Einwohner zählende Stadt im Bundesland Rheinland-Pfalz. Eingeschlossen wird die Ortschaft vom UNESCO-Weltkulturerbe dem Oberen Mittelrheintal und liegt im Südosten vom Rheinknie. Die optimale Anbindung an das Autobahnnetz, die A60 und A61, wird durch die B9 garantiert. IC- und EC- Züge verkehren über den Hauptbahnhof, der im Bezirk Bingerbrück gelegen ist. Der öffentliche Personennahverkehr wird durch ein Bussystem abgedeckt. Der Rhein im Rahmen des Schiffsverkehrs wird heutzutage vorwiegend von Touristen genutzt, da der Güterhafen ausgedient hat und der Winterhafen nun zu einem Yachthafen umfunktioniert wurde. Wirtschaftlich gesehen ist der Weinanbau unabdingbar für die Region. Rheinhessen, Mittelrhein, Nahe und Rheingau grenzen an Bingen und zeigen damit deutlich, dass der Wein oberste Priorität genießt. Trotzdem gibt es noch einige Unternehmen, die sich auf andere Bereiche fokussiert haben, darunter Löwen-Entertainment, ein Hersteller von Geldgewinnspiel-Geräten, Graeger-Sekt und die SWK Bank, eine Direktbank. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört das Kulturufer, welches zur Landesgartenschau im Jahr 2008 speziell für diese Veranstaltung umgestaltet wurde, der Binger Mäuseturm, die Burg Klopp und die Drususbrücke. Die "Alt Binger Weihnacht", so der Name des traditionell stattfindenden Weihnachtsmarktes, lockt jedes Jahr viele Besucher in die Binger Innenstadt. (© FuM)



Aktuelle Veranstaltungen in Bingen am Rhein (1)

  • 15.
    Dez
    2017

    Auch in diesem Jahr lädt der kleine, aber feine Weihnachtsmarkt "Alt Binger Weihnacht" zu einem Bummel in die Binger Innenstadt ein. Neben Ständen mit weihnachtstypischen Erzeugnissen und Geschenkarikeln erwartet die Besucher ein Angebot kulinarischer...

    mehr erfahren


Mit Bingen am Rhein verknüpfte Artikel

Für Bingen am Rhein konnte(n) 6 Artikel in unserem Blog gefunden werden


Städte in der Nähe von Bingen am Rhein

(Entfernung in km entspricht der Luftlinie)


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.