Verkaufsoffener Sonntag am 31.01.2016 in Niedersachsen

  • In Niedersachsen laden am 31.01.2016 die Orte Aurich, Brake, Braunschweig, Delmenhorst, Hameln, Hannover, Rinteln und Schortens zum verkaufsoffenen Sonntag ein.
    In Niedersachsen laden am 31.01.2016 die Orte Aurich, Brake, Braunschweig, Delmenhorst, Hameln, Hannover, Rinteln und Schortens zum verkaufsoffenen Sonntag ein.
    © Feste & Märkte

Wo ist am 31.01.2016 verkaufsoffener Sonntag in Niedersachsen? Endlich geht es wieder richtig los mit Shoppingsonntagen, 8 Empfehlungen haben wir diesmal. Die Geschäfte werden am 31. Januar 2016 (teilweise) in Aurich, Brake, Braunschweig, Delmenhorst, Hameln, Hannover, Rinteln und Schortens öffnen. Bitte beachten Sie unbedingt die untenstehenden ausführlichen Beschreibungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen, nicht überall handelt es sich um stadtweite Einkaufssonntage!

Auf unserer Übersichtsseite finden Sie weitere Artikel zu verkaufsoffenen Sonntagen am 31.01.2016 in anderen Bundesländern.

Beginnen wir unsere Tour durch Niedersachsen in Aurich. Hier laden die Geschäfte in der Innenstadt am 31.01.2016 von 13 bis 18 Uhr zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein. Eine schöne Möglichkeit für einen Shoppingausflug mit der Familie.

In Brake, zwischen Oldenburg und Bremerhaven, öffnen die Geschäfte am 31.01.2016 im gesamten Stadtgebiet in der Zeit von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag zum Winterschlussverkauf in Brake.

Die Geschäfte der Innenstadt Braunschweigs erwarten Ihren Besuch von 13 bis 18 Uhr. Beim verkaufsoffenen Sonntag mit Wintershoppingtour wird am 31.01.16 auch ein großes Rahmenprogramm geboten.

In Delmenhorst gibt es einen eingeschränkten verkaufsoffenen Sonntag am 31.01.2016. Mit vielen Aktionen für die ganze Familie öffnet das Möbelhaus Zurbrüggen von 12 bis 18 Uhr. Der Verkauf beginnt ab 13 Uhr.

Schauen wir weiter nach Hameln. Hier öffnet Möbel Heinrich zum ersten verkaufsoffenen Sonntag am 31.01.2016 seine Pforten und lockt mit hunderten Sonntagsangeboten.

In Hannover bekommt man auch an diesem Sonntag vieles im Hauptbahnhof. Die Rossmann Express Filiale hat am 31.01.2016 wieder von 8 bis 23 Uhr geöffnet und von 10 bis 20 Uhr hat auch die Parfümerie Douglas am 31.01.2016 verkaufsoffen. Selbst neue Klamotten kann man sonntags von 11 bis 20 Uhrin der Esprit Filiale kaufen, die dazu passenden neuen Schuhe gibt es von 10 bis 20 Uhr bei Street Shoes.

Rinteln hat am 31. Januar 2016 einiges zu bieten: Neben dem stattfindenden Brennholz- und Bauernmarkt öffnen alle Geschäfte der Innenstadt im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntages von 13 bis 18 Uhr .

Der 10. Stadtgeburtstag und das Eiskunstfestival in Schortens bei Wilhelmshaven werden von einem verkaufsoffenen Sonntag abgerundet. Die Geschäfte der Innenstadt öffnen aufgrunddessen außerplanmäßig am 31.01.2016.

Abschließend unsere obligatorischen Hinweise: Alle Tipps zum verkaufsoffenen Sonntag wurden von uns wie immer gründlich recherchiert. Wir haben ausschließlich jene Städte veröffentlicht, zu denen wir verbindliche Berichte auf den Stadtseiten, in der Tagespresse etc. gefunden haben (siehe Verlinkungen). Für die Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr, Änderungen (Absagen) sind jederzeit möglich. Wer weitere verkaufsoffene Termine für den 31.01.2016 im Bundesland Niedersachsen benennen kann, der kann seine Tipps auch direkt unter diesem Artikel als Facebook-Kommentar hinterlassen.


Mit dem Artikel verknüpfte Veranstaltungen

  • ab 3.
    Feb
    2018

    Anfang Februar findet wieder der Brennholz- und Bauernmarkt in Rinteln statt. Auf diesem Markt bieten mehrere Brennholzlieferanten kaminfertiges Brennholz an. Außerdem werden Geräte zum Sägen, Spalten und Verarbeiten von Brennholz vorgestellt. Selbsterzeuger...

    mehr erfahren

Mit dem Artikel verknüpfte Städte

Kommentare zum Artikel

Weitere aktuelle Artikel

Alle Artikel anzeigen


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.