Verkaufsoffener Sonntag am 18.05.2014 in Hessen

  • In Hessen laden am 18.05.2014 die Orte Lorsch, Lorch am Rhein, Lich, Haiger, Groß-Rohrheim, Gladenbach, Friedrichsdorf, Eschborn und Bürstadt zum verkaufsoffenen Sonntag ein.
    In Hessen laden am 18.05.2014 die Orte Lorsch, Lorch am Rhein, Lich, Haiger, Groß-Rohrheim, Gladenbach, Friedrichsdorf, Eschborn und Bürstadt zum verkaufsoffenen Sonntag ein.
    © D&K-Media

Wo ist am 18.05.2014 verkaufsoffener Sonntag in Hessen? Für einen Shgoppingsonntag findet sich auch in Hessen immer ein Anlass. So können wir am dritten Sonntag im Mai insgesamt 9 Orte vorstellen. Ein verkaufsoffener Sonntag findet am 18. Mai 2014 konkret in Lorsch, Lorch am Rhein, Lich, Haiger, Groß-Rohrheim, Gladenbach, Friedrichsdorf, Eschborn und Bürstad statt. Bitte beachten Sie unbedingt die untenstehenden ausführlichen Beschreibungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen, nicht überall handelt es sich um stadtweite Einkaufssonntage!

Auf unserer Übersichtsseite finden Sie weitere Artikel zu verkaufsoffenen Sonntagen am 18.05.2014 in anderen Bundesländern.

Die Route durch Hessens verkaufsoffene Sonntage am 18.05.2014 beginnt in Bürstadt. Die Planung des neuen Marktplatzes ist abgeschlossen und dieses Ereignis wird mit der Marktplatz-Eröffnung und dem Frühjahrsmarkt gefeiert. Zahlreiche Händler haben ihr Kommen angekündigt und präsentieren den Besuchern unteranderem Eier, Nudeln, Marmelade und verführen mit selbstgemachten Waffeln und Kuchen.

Angekommen sind wir nun in Eschborn. Hier findet jedes Jahr im Frühsommer das Eschenfest statt. Ein gemütliches Bummeln und Stöbern erledigt man am besten auf dem Krammarkt. Hier verkaufen die Händler unteranderem Keramik, Gewürze, Silberschmuck oder Back- und Wurstwaren. Neben verschiedenen Eschborner Firmen und Gastronomen, öffnen die Einzelhändler am verkaufsoffenen Sonntag dem 18. Mai 2014 ihre Geschäfte. 

Alle zwei Jahre findet am Internationalen Museumstag der "Tag des Telefons" in Friedrichsdorf statt. Rund um das Philipp-Reis-Haus zeigen und erklären verschiedene Leute der Friedrichsdorfer Stadtgeschichte in Aktionszelten Experimente, Mit-Mach-Spiele oder teilen ihr historisches Wissen mit den interessierten Besuchern. Dem gemütlichen Rundgang schließt sich am Ende ein verkaufsoffener Sonntag an. Die Einzelhändler öffnen ihre Geschäfte am 18.05.2014 und beraten und unterstützen ihre Kunden gern.

Und auch die Stadt Gladenbach schließt sich dem Beispiel von Haiger an und präsentiert auf dem Marktplatz ihre neusten Automodelle bei der Automobil Ausstellung. Auch die Geschäfte haben am Sonntag dem 18.05.2014  für einen verkaufsoffenen Sonntagsbummel geöffnet. 

 

Der Maimarkt in Groß-Rohrheim findet bereits zum 355. Mal statt. Das Fest wird als Erinnerung an die Verleihung des Marktrechts an die Stadt gefeiert. Zu diesem Anlass wird sogar die ehemalige Bundesstraße 44 gesperrt und als Veranstaltungsort genutzt. Dazu beteiligen sich die Fachgeschäfte mit einem verkaufsoffenen Sonntag am 18. Mai 2014.

Wer sich nicht nur für die neusten Modetrends interessiert, sondern auch wissen möchte welche Autos dieses Jahr im Kommen sind, der sollte sich die 20. Auto-Schau und den verkaufsoffenen Sonntag am 18. Mai 2014 in Haiger nicht entgehen lassen.

Eine kleine Auszeit vom Alltagsstress lässt sich besonders gut in Lich beim Historischen Markt nehmen. Denn hier am Marktbrunnen wird das "Internationale Quartier mit Weindorf" zu finden sein. Verkosten Sie lieblich schmeckende Weine aus Ungarn, Frankreich oder Marokko. Oder Sie bummeln gemütlich durch die Geschäfte der Einzelhändler, welche am 18.05.2014 ihre Türen für einen verkaufsoffenen Sonntag öffnen.

Passend zum Maifest in Lorch am Rhein laden die Geschäfte am 18.05.2014 von 12 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Mit dabei ist auch das große Modehaus Arz in Lorch-Ransel. 

Immer am dritten Wochenende im Mai begrüßt der Frühlingsmarkt in Lorsch seine Besucher in der schönen Innenstadt. Am Samstag wird der Markt um 11 Uhr mit dem dazugehörigen Bienen- und Dichterfest eröffnet. Und hier findet auch am 18.05.2014 der erste verkaufsoffene Sonntag in Hessen statt.

Abschließend unsere obligatorischen Hinweise: Alle Tipps zum verkaufsoffenen Sonntag wurden von uns wie immer gründlich recherchiert. Wir haben ausschließlich jene Städte veröffentlicht, zu denen wir verbindliche Berichte auf den Stadtseiten, in der Tagespresse etc. gefunden haben (siehe Verlinkungen). Für die Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr, Änderungen (Absagen) sind jederzeit möglich. Wer weitere verkaufsoffene Termine für den 18.05.2014 im Bundesland Hessen benennen kann, der kann seine Tipps auch direkt unter diesem Artikel als Facebook-Kommentar hinterlassen).


Mit dem Artikel verknüpfte Veranstaltungen

  • ab 20.
    Mai
    2017

    Das Eschenfest in Eschborn findet jedes Jahr im Frühsommer statt. Ganz traditionell wird das beliebte hessische Stadtfest vom amtierenden Bürgermeister am Samstag eröffnet. Die Organisation liegt ganz bei den ortsansässigen Vereinen, die ihre Verkauf- und...

    mehr erfahren

  • ab 20.
    Mai
    2017

    Der Maimarkt in Groß-Rohrheim findet 2017 bereits zum 358. Mal statt. Das Fest wird als Erinnerung an die Verleihung des Marktrechts an die Stadt gefeiert. Zu diesem Anlass wird sogar die ehemalige Bundesstraße 44 gesperrt und als Veranstaltungsort genutzt, da hier...

    mehr erfahren

  • ab 20.
    Mai
    2017

    Im Jahr 2017 dürfen sich viele Besucher wieder auf den Historischen Markt mit Altstadtfest in Lich freuen. Gefeiert wird auf dem Markt- und Kirchenplatz. Erleben Sie hautnah die historische Entwicklung einer ganzen Region, von alter Handwerkskunst bis zur Neuzeit und...

    mehr erfahren

  • ab 12.
    Mai
    2018

    Der Frühlingsmarkt in Lorsch begrüßt seine Besucher in der schönen Innenstadt. Am Samstag wird der Markt mit dem dazugehörigen Bienen- und Dichterfest eröffnet. Das Rahmenprogramm verspricht auch dieses Mal so einige Höhepunkte. Auf der...

    mehr erfahren

Mit dem Artikel verknüpfte Städte

Kommentare zum Artikel

Weitere aktuelle Artikel

Alle Artikel anzeigen


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.